MBI Blog

Google Drive

Posted on | May 4, 2012 | No Comments

Vor wenigen Tagen hat Google mit seinem eigenen virtuellen Speicherplatz-Angebot eine wichtige Lücke in seinem Service-Portfolio geschlossen. Google Drive bietet aber mehr als nur online verfügbaren Platz für digitale Artefakte und Daten (wie z.B. Upload Robots, Quanp und ADrive). Das Interessante am Google Drive – Angebot ist die nahtlose Integration in Online Kollaborationswerkzeuge und Apps, die zu Google gehören. Google Docs sind hier ein gutes Beispiel.

Der Dienst ist für die ersten 5 GB kostenlos, danach gibt es ein gestaffeltes Preismodell auf Monatsgebührbasis. Je mehr Speicherplatz man benötigt, desto günstiger wird es pro GB. Dropbox und Co müssen sich sicher etwas wärmer anziehen.

Link: Google Drive

Comments

Upload Robots: ein weiterer virtueller Speicher

Posted on | September 28, 2009 | 2 Comments

Upload Robots ist wie viele andere Vorgänger ein (kostenloses) Angebot zur Ablage von Dateien im Web. Die wichtigsten Fakten wären: 5 GB Speicherplatz, feine Bedienungsoberfläche, unlimitierte Dateienanzahl, ein File-Manager und keine Werbung. Eine Registrierung ist notwendig, um auf eigene Dateien zugreifen zu können.

Alternative Angebote wären: Dropbox, Arkiva, drop.io, ADrive. Mehr zum virtuellen Office auch hier…

Comments

DropBox: durchdachtes virtuelles Backup

Posted on | September 30, 2008 | 5 Comments

Virtueller Speicherplatz ist für viele Alltagssituationen interessant, aber bis dato war entweder der Speicherplatz (sprich Gebühren) knapp, oder das Handling zwischen Arbeitsplatz und der virtuellen Ablage im Web etwas mühsam (siehe auch Arkiva, drop.io, ADrive). Mit DropBox sind beide Fragen recht gut gelöst:

  • 2 GB Storage kostenlos
  • die Dropbox wird als Folder-Kategorie am eigenen PC installiert und somit erfolgt eine Übertragung auf den Web-Speicherplatz nicht über ein Web-Interface, sondern über die gewohnten Folder am PC
  • automatische Synchronisation zwischen den Dateien online und am PC bei einer Veränderung
  • Folder lassen sich auch freigeben – sprich mit einem genau definierten Nutzerkreis teilen

[Technorati Tags: Virtueller Speicher - ]

Comments

Arkiva: Digitale Ablage

Posted on | July 24, 2008 | 1 Comment

Arkiva will YouTube, Flickr, iTunes, GMail und einiges mehr in einem sein: die persönliche digitale Ablagefläche. Damit das funktioniert, hat sich Arkiva einiges einfallen lassen:

  • Foto-Management, Bearbeitung und Speicherplatz
  • Video-Upload und Komprimierung
  • Musik-Files Verwaltung und Jukebox-Mechanismus
  • Email mit 1GB Speicherplatz und Kontakt-Verwaltung
  • Dokumenten-Ablage und Bearbeitung von MS Word und Excel
  • Wohnungsinventar, gegliedert nach Räumen
  • Umwandlung von analogen zu digitalen Videos
  • integrierte Suche
  • und eine eigene Webseite

Wem das alles noch nicht genügt, der kann seine persönliche Gesundheitsakte bei Arkiva anlegen. Naja, ob ich das möchte? Wie auch immer, Arkiva ist ein online Speicherplatz mit unterschiedlichsten Funktionen. Wer so etwas braucht, der sollte sich Arkiva mal anschauen.

[Technorati Tags: virtueller Speicher - ]

Comments

  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site