MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Mobile Usability [Buchrezension]

Mobile Geräte verwandeln zunehmend unsere Alltagskultur und unseren Umgang mit online verfügbarer Information. Leider ist hier das technische Angebot der Hardware dem Design entsprechend aufgelöster Webseiten noch weit voraus. Daraus resultiert ein oft, bestenfalls, unbefriedigender Umgang mit mobilen Inhalten. Das Frust-Potential ist also hoch, und hier greift Usability-Experte der ersten Stunde, Jakob Nielsen, mit Co-Authorin [...]

Mit Brille fremde Sprachen verstehen

Ein interessantes Produkt entwickelt die japanische NTT: eine Art Lesebrille, die Text erfassen und in die Sprache des Brillenträgers simultan übersetzt. Diese Brille wird für die olympischen Spiele 2020 in Japan zur Verfügung stehen. Weitere Funktionen sind möglich: Internetrecherchen oder Personenerkennung etwa. Das Rennen um die “intelligente Brille” hat begonnen – Google Glass aufgepasst… Link: [...]

Wibki – relevante Web-Inhalte finden

Wibki ist ein kostenloses Werkzeug zur Sicherung von Web-Inhalten, aber noch mehr zum Entdecken und Teilen dieser Inhalte. Da es besonders für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets entwickelt wurde, arbeitet es mit einem speziell dafür gestalteten visuellen Bookmarking Werkzeug. Zentral ist hierbei die soziale Komponente: Bookmarks von Freunden sollen zu neuen, relevanten Fundstücken führen. Link: [...]

40 Jahre Mobiltelefonie

Zum 40jährigen Geburtstag der Mobiltelefonie habe ich diese feine Infografik gefunden, die sich mit dem Werdegang dieser nicht mehr wegzudenkenden Alltags-Kommunikationstechnologie auseinander setzt.

Smartwatch Neptune Pine

Die Gerüchte um eine Apple iWatch kursieren, doch ist ein kleines Startup mit einem 19-Jährigen an der Spitze, dass wohl den ersten Prototyp präsentieren wird. Die Firma aus Montreal bringt ihr erstes Modell in April an die Öffentlichkeit – das Neptune Pine. Die Uhr basiert auf Android und erlaubt Telefongespräche, Internet-Recherche, eMail-Management, Fotoaufnahmen und ein [...]

Lumia: Hülle selbst drucken

Mal was Neues von Nokia: wie auch schon bei Apple ist es nun beim neuen Modell von Nokia (Lumia 820) möglich, seine eigene Hülle auszudrucken. Nokia stellt die entsprechenden 3D-Printerdaten zur Verfügung. Damit steht einer Personalisierung der Hülle nichts mehr im Wege. Vielleicht macht das mal Schule und andere Hersteller ermöglichen Konsumenten über 3D-Drucker Ersatzteile, [...]

Mobiles Bezahlen weiter im Aufschwung

Mobiles Bezahlen liegt weiterhin im Trend und wächst. Die neuesten Zahlen von eBay und PayPal deuten darauf hin. So hat eBay über 14 Milliarden US$ in 2012 an Einnahmen generiert. Rund 10 Milliarden wurden jeweils von eBay und PayPal über mobile Bezahlsysteme umgesetzt, das sind 10% der gesamten Transaktionen des Konzerns. eBays mobile Apps haben [...]

Foot-Tracking in Geschäften

Dass Smartphone das geniale Spionagegerät per se sind, ist in letzter Zeit hoffentlich allen klar geworden (GPS-Data, Aufenthalt, Lauschangriff, private Datenübertragung etc.). Dass Smartphones aber auch Inhabern von Geschäftslokalen brav zuarbeiten können, ist recht neu. Die Idee: Strategisch gut positionierte WLAN-Zugangspunkte empfangen Signale von eingeschaltenen Smartphones, identifizieren diese anhand einer eindeutigen Gerätenummer und verfolgen so [...]

Das Firefox OS Smartphone kommt

Gut, es kommt erst spät im Jahr. Und es wird in Brasilien auf den Markt kommen. Aber später als früher wird es das Smartphone mit dem Firefox OS auch hier auftauchen, und dann wird es eine interessante Alternative zu Google’s Android (Datenschutz), iOS (Preis) und Windows 8 (ist das wirklich ein mobiles OS?) darstellen. Viel [...]

Android: Nur populär weil geschenkt?

In einem Artikel in Gizmodo wird die These aufgestellt, der Erfolg von Android basiere lediglich auf deren Preispolitik. Die Fakten: Im 3. Quartal 2012 wurden rund 181 Millionen Smartphones weltweit verkauft iOS machte einen Anteil von rund 15% aus Android war auf 75% der Geräte installiert Der Marktanteil von Android wuchs in einem Jahr um [...]

Apps für eLearning Material

Die britische Open University trägt dem Trend zu mobilen Geräten Rechnung und entwickelt mehrere Apps, damit ihre Studierende relevanten Content über Smartphone und Tablet nutzen können. Nutzbar werden damit iPhones und iPads, Kindle Fire und Android Geräte ebenso wie Windows. Die “Apps” werden aber auch im HTML5 Format verfügbar sein.

5 mobile Trends

Letztens wieder mal einen interessanten Artikel im Web entdeckt, und zwar zu mobilen Geräten. Hier die Kurzzusammenfassung zu mobilen Trends: Android-Geräte werden wohl als erste die 1-Mrd-Geräte Grenze knacken, nicht iOS Geräte Apple positioniert sich nicht nur im High-End Bereich, sondern zieht mit älteren Modellen auch die Niedrig-Preis-Segmente an Auch wenn Android seinen Markt-Anteil vergrößert, [...]

Skype gänzlich in Windows 8 integriert

Skype ist nun im Windows 8 Mobiltelefon gänzlich integriert und wird wie ein normaler Anruf behandelt. Windows setzt nun seine Akquisitionen (Skype) und Partnerschaften (Nokia) logisch um. Skype arbeitet im Hintergrund und muss nicht extra aktiviert werden. Optionen wie seinen Skype-Status als offline anzeigen lassen existieren aber freilich weiter.

Facebook bald groß im eCommerce

Das könnte eine Erlösung für Facebook sein: nicht Werbung, sondern eCommerce. Das nun angekündigte Roll-out einer Geschenkfunktion (vorerst nur für US-User) würde eine Vervielfachung der Einnahmen, die derzeit fast ausschließlich aus Werbegeldern stammen, bedeuten. Partner – weit draußen Facebook “Gift” ist eine eCommerce Anwendung, die so mehrere Fliegen auf einmal erschlägt: für den User ist [...]

NFC-Karten von Moo

Moo ist bekannt für seine schön gestalteten Visitenkarten, inklusive QR-Code. Nun rollt Moo ein neues Produkt aus: Visitenkarten mit integriertem NFC-Chip. “NFC” steht für Near-Field-Communication und heißt in der Praxis, dass Chips / Hardware in einer definierten Nähe automatisch Daten austauscht. Im Falle der Moo-NFC-Karten bedeutet dies, dass so gestaltete Karten über ein NFC-fähiges Smartphone [...]

Shazam: Entdeckertool beim Fernsehen

Shazam, eine weit verbreitete App für Smartphones im Bereich Musik-Entertainment, sorgt nun auch im Zusammenhang mit dem TV für Furore. Die Anwendung ist raffiniert und gewohnt intuitiv in der Anwendung. Für diejenigen, die Shazam noch nicht kennen: hört man irgendwo einen Song, Shazam aktivieren, und es identifiziert den Titel und verbindet gleich mit möglichen Quellen. [...]

Square wird erwachsen: mobiles Payment bei Starbucks

Square, eine innovative Mobil-Payment Lösung in den USA, hat sich nicht nur dank seiner interessanten Lösungen zu einem Liebkind der kleinen Händler entwickelt. Nun wird es zunehmend auch von den Großen anvisiert. Starbucks führt nun mobiles Payment mit Square in allen seinen Kaffeehäusern ein. Allerdings nur in den USA. Wann kann man in Europa Square [...]

Dolphin Browser: Top bei HTML5

Es gibt derzeit keinen wirklich guten HTML5 Browser auf mobilen Geräten. Das zeigt zumindest der Ring-Test von Facebook. Keiner bis auf einen: der Dolphin Browser, der auf Android läuft, schaffte alle Kriterien dieses Tests. Nicht einmal der Chrome Browser von Android-Entwickler Google schafft diesen Test. Zusätzlicher Bonus: eine vielfach höhere Geschwindigkeit beim Laden von mobilen [...]

Offline-Nutzung von Google Maps auf Android

Ist man im Ausland viel unterwegs, dann ist das Smartphone zwar auch dort nett, kann aber ordentliche Datenübertragungskosten nach sich ziehen. Wer über keine lokale SIM-Karte verfügt, der ist gerade bei Daten-intensiven Diensten wie Google Maps besonders vorsichtig. Deshalb bietet Google auch eine Funktion für den Offline-Gebrauch seiner Karten an. Im Wesentlichen geht das so: [...]

Google Maps auch für Gebäude

Nun ist es mittlerweile auch möglich, zumindest in einigen ausgewählten Staaten (USA, UK, Schweiz) und Gebäuden (hier eine Liste) eine Kartenansicht innerhalb des Gebäudes auf das Android-Mobiltelefon zu bekommen. Google beschreibt die neue Funktion in einem eigenen Beitrag. Ich hätte gerne eine Google Maps für die Kanalisation von Paris… wann gibt’s das?

Ist Blackberry am Ende?

Wer hätte sich das noch vor zwei, ja vielleicht einem Jahr gedacht? Black Berry, die Hardware-Wahl vieler im Berufsleben stehenden, verkauft sich nicht mehr, und sein Hersteller RIM kollabiert. RIM veröffentlichte die Verkaufszahlen für das 2. Quartal, und die sehen schauen schlecht aus. Rund 43% weniger Verkäufe, das spricht Bände. Blackberry stand früher für das [...]

Any.Do: To-do-Liste für’s Smartphone

Sehr brauchbar und das Interface geschickt umgesetzt liefert Any.Do die To-do-Listen Lösung für Smartphone Nutzer. Any.Do erstellt äußerst einfach Aufgabenlisten, weist diese Tagen zu und läßt Prioritäten setzen. Kommt von der Android-Plattform, nun auch auf iOS.

Apps und mobile Web-Nutzung

Apps und Mobile Computing, das scheint eine ganz ernste Affäre zu sein. Wenn man sich zumindest die Zahlen ansieht, die Engine Yard in der tollen Infografik (siehe unten) zusammengetragen hat. Man sollte aber eine Gegenbewegung nicht aus dem Blickwinkel lassen: immer mehr Firmen wählen nach langjährigem App-Einsatz stattdessen HTML5-basierte, mobile Webseiten, um ihre Ziele im [...]

Wrapp: Gutscheine via App

Wrapp ist eine interessante Bereicherung im ePayment und eCommerce Bereich. Mit Wrapp ist es möglich, digitale Gutscheine an Freunde und Kunden per Smartphone oder PC zu verschicken, die dann im Laden oder im Shop eingelöst werden können. Einen eigenen Wrapp-Account, um diesen Dienst nutzen zu können, braucht man nicht – man loggt sich mit seinen [...]

VPN-Lösung für iPad-Nutzer

Das Arbeiten aus der Cloud mit den eigenen Beständen in der Firma kann manchmal haarig sein – wenn man sich die Sicherheit der Datenleitung anschaut. VPN heißt seit Jahren die Antwort darauf. Jeder Nutzer und noch mehr jeder IT-Mitarbeiter weiss aber auch, wie umständlich es sein kann, VPN auf diversen Geräten einzurichten und zu nutzen. [...]

keep looking »
  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site