MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Google räumt wieder mal auf

Google räumt wieder mal auf und scheut sich nicht, einstige Hoffnungsträger auf die digitale Müllkippe zu werfen. Betroffen sind unter anderem Jaiku (einst ein Twitter-Rivale), Google Buzz und Code Search. Grund für diesen Herbstputz: Ressourcen schaffen für Google+. Und was passiert mit den in diesen Diensten angehäuften Nutzer-Daten?

Book Genome Project

Ein interessantes Projekt versucht den “Buch-Gencode zu enträtseln” und so einfacher durchsuchbar zu machen. Das Book Genome Project zerlegt Werke in ihre Einzelteile und untersucht die Beziehungen der darin vorkommenden Personen und Objekte. Es geht aber noch weiter, denn es versucht zu verstehen, warum und wie ein Buch auf dem Buchmarkt erfolgreich sein kann. Daher [...]

Aktueller Verkehr auf Google Maps

Google Maps hat eines seiner aktuellsten Features auch für die Schweiz, Österreich und Deutschland freigeschalten: die Anzeige von aktuellen Verkehrsströmen. Das ist nicht nur für die Planung praktisch, sondern vor allem unterwegs sehr hilfreich. Daher ist auch Google Maps Mobile mit dieser Funktion ausgestattet. Die neue Anzeige ist über den Layer “Verkehr”. Abgedeckt sind Autobahnen, [...]

Suchmaschinen für T-Shirts

Ja, das ist auch ein Trend: Suchmaschinen für T-Shirts. Das ist keine neue Spinnerei von mir, sondern Fakt. Ich habe Ihnen heute 3 Beispiele mitgebracht: PleaseDressMe Teenormous ShirtSeek Mit diesen T-Shirt Suchmaschinen lassen sich, was wohl, T-Shirts nach Marken, Tags, Farben, Preisen und Größen finden, und später auch bestellen. Bei ShirtSeek kann man auch eigene [...]

Trapit: Content für meinen Geschmack

Eine nette Mischung aus personalisierter Suche und Live-Scanning nach neuen Web-Quellen liefert mir Trapit. Das Konzept von Trapit beruht auf der Interaktion zwischen User und Maschine, welche anhand von gewünschten Themengebieten und Einschätzung der getroffenen Content-Vorschläge durch den Trapit-Algorithmus Web-Quellen anbietet. Ich habe mir mal ein Trapit-Konto aufgemacht und ein erstes Themen-Gebiet angelegt (so genannte [...]

Google Bildsuche nun durch Bildvergleich

Schon seit Jahren wird mit der Bildvergleich-Technik für die Bildsuche experimentiert (siehe hier meinen Artikel zu Like aus dem Jahre 2006!), und nun bringt auch Google diese Technik seinen Nutzern nähern. Die Anwendung ist denkbar einfach: auf das “Fotokamera”-Symbol in der Texteingabe-Leiste klicken, Vergleichsbild hochladen und die Suche starten. Das Ergebnis ist nach einigen Versuchen [...]

DevonThink: Intelligentes Informationssystem für Mac

Mit Spotlight hat jeder Mac-User ein sehr mächtiges Suchwerkzeug für seinen Mac OS betriebenen Rechner. Wer noch ein bißchen weiter gehen will in Sachen ‘Effizienz’, der sollte sich DevonThink anschauen. Zunächst einmal ist DevonThink ein Speicherplatz, egal ob es e-Mail, Dokumente, gescannte Arbeitspapiere (werden automatisch in Volltext umgewandelt) oder Webseiten-Inhalte sind. Auch neue Dokumente lassen [...]

Google Flug-Info

Ein neues Feature in der Google Suche ist letzte Woche aufgetaucht: die Flug-Info direkt in den Suchtreffern. Wie das aussieht, zeigt dieser Screenshot: Wichtig ist, dass man das Wort “flight” benützt. Mit “Flüge”, “Flug” etc. funktionierte der Dienst nicht.

Google Earth: neues Feature

Für Bergsport-Begeisterte bietet Google Earth einen weiteren Service: Bergspitzen sind mit einem “Berg-Icon” versehen und, wenn angeklickt, öffnen sie nun ein Informationsfenster zur entsprechenden Anhöhe:

Facebook gibt Daten an Bing weiter

Die schon vor Jahren begonnene Zusammenarbeit zwischen Facebook und Bing wird nun ausgeweitet. Facebook liefert der Suchmaschine Daten darüber, welche Seiten man mit dem “Like”-Button markiert hat. In der Praxis sieht das dann so aus, dass innerhalb der Trefferliste von Bing auch Websites auftauchen, die mit dem “Like”-Button versehen sind. Dies sind Links, die meine [...]

Blekko: definierter Suchraum

Blekko scheint Erfolg zu haben – offensichtlich mehr als 1 Million Aufrufe pro Tag. Die Suchmaschine, die Spam-Seiten kaum Chancen lässt, mausert sich. Das Geheimnis ist, dass man sich selbst Listen von Seiten anlegen kann, in denen später recherchiert wird. D.h., man muss schon über gewisse Kenntnisse auf einem Wissensgebiet verfügen, um “interessante” Treffer zu [...]

Research.ly: Twitter-Filter und Analyse

Ein Hybrid aus Suchmaschine, Twitter und Communities ist mir mit Research.ly untergekommen. Research.ly will die eigene Suche in Twitter um die Komponente “Community” erweitern. In der Research.ly Praxis heißt das, dass meine Suche um eine Vielzahl von Aspekten angereichert wird: Geo-relevante Tweets (dient zur Einengung von Treffern, die nur regional eine gewisse Bedeutung haben) Trending [...]

QWiki: ein etwas anderes Suchergebnis

Noch in Alpha, aber hoffentlich bald für alle verfügbar – QWiki ist ein Suchdienst, der nicht einfach Links listet, sondern multimedial und sinnerfassend zusammenstellt. In einer Montage werden Bilder, Videos, akkustische Eindrücke etc. zusammengestellt. Schaut auf den ersten Blick recht interessant aus und könnte einen ersten Einstieg in ein Thema bieten. Neben den Bildern werden [...]

Google Goggles

Eine sehr interessante Entwicklung wird mit Google Goggles fortgesetzt: die Suche mit Hilfe von Bildern. Google Goggles dient dabei als Brille in die Welt. Und so funktioniert das Konzept: Zunächst wird ein iPhone oder ein Android-Mobiltelefon mit Kamera benötigt Auf diesen Geräten wird Google Goggles installiert Nun kann man das Mobiltelefon als Übersetzungsdienst (halte das [...]

Google Earth in Version 6

Google Earth bringt mit seiner 6.0 Version einige Neuerungen, die die 3D-Welt wieder ein Stückchen realistischer aussehen lassen. Kernpunkte der neuen Version sind: Street View, ein heisses Thema derzeit in der ganzen Welt, ist nun voll in Google Earth integriert. Man platziert den Pegman, seinen Reisebegleiter auf eine entsprechende Straße, und schon wird dort hin [...]

MovieClips: Ausschnitte aus aktuellen Filmen

Wer gerne ins Kino geht oder DVDs schaut, der kann sich vorab auf MovieClips einen ersten Eindruck abholen. Über die Suche werden aktuelle Filme vorgestellt, und unterschiedlich viele legale Filmausschnitte angeboten. Das sind nur zum kleinen Teil Trailer, sondern minutenlange Ausschnitte. Die Suche beinhaltet sowohl formale Aspekte wie auch eine Suche nach Dialog-Inhalten. Link: MovieClips

ShortForm: eine eigenen VideoStream zusammenstellen

ShortForm ist ein anderer Weg, Content im Video Stream des Web zu finden. Dazu kann man auf ShortForm bereits vorkonfigurierte Channels oder von anderen Usern zusammengestellte Streams abonnieren. Dann läuft ein unendlicher Strom von Video-Clips automatisch in einer Folge ab. Oder man erstellt einen eigenen Video-Stream. Das Ganze ist kostenlos und recht einfach zu bewerkstelligen. [...]

Blekko: slash the web

Einen interessanten Suchansatz liefert Blekko. Blekko ermöglicht mit Hilfe von Slashes (Schrägstrichen) eine Suchanfrage zu verfeinern. blekko: how to slash the web from blekko on Vimeo. Durch die Kombination verschiedener Slashes kann die Recherche sehr gezielt erfolgen. Fein auch die “Spam” und “SEO” Funktionen, die ein dauerhaftes Ausschließen oder ständiges Einschließen von Webseiten in Suchergebnislisten [...]

Google New

Google ist recht fleißig, wenn es um das Veröffentlichen von neuen Web-Applikationen geht. Damit man einen Überblick behält, gibt’s die feine Seite “Google New“. Es ist immer wieder zum Staunen, was Google alles (be)treibt…

Real Time Suche auch für YouTube

Das musste ja kommen, nachdem Google sich selbst dem Real Time Modus in Google Instant (klingt wie schlechter Kaffee, nicht?) verschrieben hat: YouTube ist nun auch “instant”. In der entsprechenden Applikation kann man sich darin üben, Videos im Real Time Modus zu suchen und gleichzeitig zu konsumieren. Denn: die Videos starten sofort… Leider läßt sich [...]

GoogleView im Zufallsmodus

Für Reise-Fans wie mich ist Globe Genie ein netter Zeitvertreib zwischendurch: ähnlich einem Roulett wählt die online Applikation Globe Genie zufällig eine Position aus Längen- und Breitengrad und fragt bei Google nach den entsprechenden GoogleView Daten. Sind diese vorhanden, bekommt man das aktuellste Bild, eine Positionsansicht sowie alle Möglichkeiten der Bildsteuerung. Ist die Geo-Position noch [...]

DeweyDigger: Klassifikation einmal anders

Die Dewey-Dezimalklassifikation, eine Monster-Klassifikation. Oder auch ein System, mit dem es sich im Web Neues entdecken lässt. So mit dem DeweyDigger. Mit Hilfe von Bildern, Tags und Suchmaschinen kann man das Web durchwandern, basierend auf der Klassifikation von Dewey. Oder lernt man hier eher die DDC besser kennen?

Linguee: Übersetzungen nicht gerade leicht gemacht

Es gibt schon so viele Übersetzungswerkzeuge (z.B.  Google Translate, Jollo und Babelfish) im Web, und überall haben wir das eine Problem – die Übersetzungen sind bestenfalls Ideengeber, was der Inhalt sein könnte. Linguee probiert es nun auch und meint, die bessere Qualität zu liefern. Ich habe Linguee getestet und finde die Ergebnisse mäßig. Linguee übersetzt [...]

Brauchen Sie Icons? Findicons.com

Eine Nischen-Suchmaschine für alle Arten von Icons ist Findicons.com. Findicons durstöbert eine Datenbank von rund 300.000 verschiedenen Icons, die man für seine eigene Webseite downloaden und nutzen kann. Neben der Suchfunktion gibt es auch eine Tag-Suche und auch einen Katalog an Icon-Sets, den man durchblättern kann. Alles in allem sehr brauchbar für ein schnelles visuelles [...]

Optimieren von Bibliotheksdatenbanken

Ein Freund und Arbeitskollege aus früheren Zeit hat sich ebenfalls in das Wasser der Selbständigkeit gewagt und hat sein erstes Buchprojekt vorgestellt. Es geht dabei um Leistungsoptimierung von Datenbanken, ein Kernthema für jeden Systembibliothekar, egal ob Oracle, MySQL oder andere Systeme. Das Buchprojekt nennt sich “Use the Index, Luke” und ist Open Access und online. [...]

« go backkeep looking »
  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site