MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Höhere Conversion beim Check out

Wer sich im eCommerce betätigt, weiss um die Bedeutung des Check out – Prozesses, im Volksmund auch “zur Kassa gehen” genannt. Auch wenn Kunden Ware in ihrem digitalen Einkaufskorb zusammengetragen haben, entschließen sich immer noch viele, während des Check-out Prozesses die Ware doch liegen zu lassen. Um diese Kunden nicht zu verlieren, wird immer wieder [...]

Social Media und Geschlecht

In dieser hübschen Infografik von Mashable geht es um die Nutzung von Social Media getrennt nach Geschlechtern: welche Medien präferieren Frauen, welche Männer? Lassen Sie sich überraschen…

The Love Bucks: neues Bezahlmodell für Online Content

Die geniale Idee, wie Online-Inhalte auch kostenpflichtig gut zu vermarkten wären, hat sich noch nicht herauskristallisiert. Nun kommt mit “The Love Bucks” eine ‘neue’ Idee, das Rätsel “Geschäftsmodell Online Content” anzupacken: Nutzer zahlen per Monat ein Abo, welches nicht eine einzelne Zeitschrift inkludiert oder ein Heft-Bündel, sondern für den Zugang zu einer großen Auswahl an [...]

Neue Top-Level Domains

Nun ist das Rennen um neue Top-Level Domains, vergeben von der ICANN, voll im Gange. Es ist interessant zu sehen, wer sich hier am meisten hervor tut. Und das ist Amazon. Mit einer Handvoll an Top-Level Domains setzt man voll auf das Geschäft mit den neuen URL-Endungen. Die gesamte, derzeit aktuelle Liste der Antragstelle findet [...]

Formspring: eine weiter Q&A Plattform

Gestern habe ich über Quora, einer Experten-Frage-Antwort-Plattform berichtet. Etwas Ähnliches, vielleicht nicht ganz so hochwertig, ist Formspring. Der Schwerpunkt bei Formspring liegt in der “Abfrage” von Meinungen, also die Dartstellung von Stimmungsbildern. Interessantes Werkzeug also für die Social Media Recherche. Link: Formspring

Buchrezension: Geheimnis SEO

Habe gerade ein recht neues Werk aus dem Themengebiet “Suchmaschinenoptimierung” fertig gelesen. Der Grund hierfür war ein Update zu bekommen, ob ich etwas Wesentliches trotz Web-Monitoring meiner SEO-Quellen übersehen habe. Kurzum: dem ist nicht so. Das Büchlein von Dirk Schiff, Geheimnis SEO: Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten, ist überraschend überschaubar [...]

Wer liest meine Facebook-Beiträge?

Bibliotheken, Kleinstunternehmer, Großkonzerne – “jeder” ist auf Facebook, und “jeder” betreibt eine eigene Page. Wie immer stellt sich am Ende des Tages die Frage, was bringt’s? In zahlreichen Gesprächen stelle ich immer wieder fest: die einzige Größe, die man wahrnehmen tut (oder will), ist die Anzahl der “Gefällt mir”-Kontakte. Dabei bietet Facebook auch ein paar [...]

Geschwindigkeit bei Seitenaufbau zählt

Habe gerade eine interessante Zahl im Web gefunden: Verkäufe bei Amazon steigen um 1%, wenn sich die Geschwindigkeit des Seitenaufbaus um jeweils 100 Millisekunden verbessert! Die gleiche Quelle meint auch: wenn die Seite länger als 2 Sekunden benötigt, um beim Nutzer geladen zu werden, sind 40% der Aufrufe bereits wieder Geschichte. Schlussfolgerung: auch wenn immer [...]

Präsentieren übers Web: ClearSide

Dank Web läßt es sich online und zeitgleich sehr günstig und kundennah kommunizieren. Skype & Co haben viele neue Wege in der Geschäftsanbahnung eröffnet. Mit ClearSide bekommt man Kommunikation und Präsentation unter einen Hut. Diese Whiteboard-Lösung (siehe z.B. Interactive Tablet) ist für den Verkaufsdienst interessant, weil potentielle Kunden nicht über eine ClearSide-Installation verfügen müssen. D.h., [...]

Social Media im Marketing Mix

eMarketer Webinar: Social Media in the Marketing Mix—Global Best Practices View more presentations from eMarketer

Review spamming: Indikator veröffentlicht

Wer sich mit Review spamming, der sollte sich diesen wissenschaftlichen Artikel (pdf) einmal durchlesen. Review spamming oder Opinion spamming ist der Versuch, über massenweises, gezieltes Verfassen von Meinungen, Bewertungen und Evaluierungen ein Produkt, einen Event oder eine Person(engruppe) in der gewünschten Weise darzustellen. Diese Auswüchse einer guten Idee sind gängig und untergraben den Mehrwert vieler [...]

Wrapp: Gutscheine via App

Wrapp ist eine interessante Bereicherung im ePayment und eCommerce Bereich. Mit Wrapp ist es möglich, digitale Gutscheine an Freunde und Kunden per Smartphone oder PC zu verschicken, die dann im Laden oder im Shop eingelöst werden können. Einen eigenen Wrapp-Account, um diesen Dienst nutzen zu können, braucht man nicht – man loggt sich mit seinen [...]

Gemeinsames online Shopping

Nicht wenig überraschend, und schon sehr im Trend liegt Social Online Shopping. Dahinter verbirgt sich nichts anderes als die Tatsache, dass wir gerne im Web “bummeln” und unsere Fundstücke mit Freunden und Bekannten teilen (möchten). Dazu gibt es diverse Anwendungen, die dieses Ansinnen unterstützen und fördern. Eine davon ist The Find, welches dem einzelnen User [...]

Google offers…

Google ist ja nie scheu gewesen, Ideen in die Tat umzusetzen und zumindest in einer Beta-Version seinem Publikum zum Testen vorzusetzen. Mit “Google Offers” ist das nicht anders. Dieser, nur in den USA verfügbare Dienst, ist eine riesige Schnäppchen-Seite, mit der Google einen weiteren Mosaik-Stein seiner eCommerce-Strategie umsetzen möchte, um auch an den Erfolg anderer [...]

Gazehawk: Eyetracking für ein besseres User-Verstehen

Gazehawk ist ein Web-Anbieter, welcher Studien im Bereich der Usability und Website-Analyse anbietet. Dabei wird mit Hilfe von Eyetracking das Scan-Verhalten von Nutzern aufgezeichnet und analysiert. Der Dienst, welcher kostenpflichtig ist, bedient sich dabei der in den meisten Notebooks eingebauter Webcam und einer Software, die die Augenbewegung aufzeichnet und auf die Webseite überträgt. Interessant für [...]

Unglue.it: eBooks für alle nutzbar

Einen etwas anderen Weg, eBooks für alle frei von Lizenzen etc. zu machen, geht Unglue.it. Dieses Geschäftsmodell versucht über Crowdsourcing das Recht für einzelne eBooks zu erwerben, der Community das kostenlose Lesen legal zu ermöglichen. D.h.: ein Autor legt den Preis für das ungehinderte Lesen seines eBooks fest Unglue.it versucht über die Community den Betrag [...]

Graphicly: Vertriebsplattform für Comics

Wer Comics anfertigt, der ist bei Graphicly richtig: eine Online Plattform, die als Vertriebszentrale für diesen speziellen Content dienen kann. Autoren können ihre Comics von Graphicly auch direkt für Kindle & Co anbieten. Rund 7.000 verschiedene Titel befinden sich bei Graphicly im Aufnahmeprozess.

Best Practice: Kostenpflichtiger Content

Kostenpflichtiger Content hat sich immer noch nicht so recht durchgesetzt, die Devise “alles gratis” ist immer noch Trumpf im Web. Oder doch nicht? Eine interessante Präsentation vom Safari Books Online CEO Andrew Savikas  versucht bereits gültige Paid Content Modelle gegenüberzustellen und die Best Practices daraus kondensieren. In Summe kommt Savikas zu folgender Erkenntnis: kostenpflichtige Angebote [...]

Wie finden Leser “ihre” Bücher im Web?

Eine sehr aufschlussreiche Studie (Goodreads) habe ich kürzlich im Web gefunden. Es geht u.a. um die Frage, wie Menschen wie du und ich zu neuen Buchtiteln kommen. Nicht im Sinne des Vertriebsweges, sondern wie finden sie ein Buch, das sie interessiert? Die gesamte Studie kann auf dieser Seite (Link zum pdf unterhalb der Überschrift) heruntergeladen [...]

Collusion: wer beobachtet mich im Web?

Privatsphäre im Web ist ein Mythos. Das war es schon seit Anbeginn des WWW. Doch die Technologie bleibt nicht stehen, und das Online Marketing verlangt nach immer ausgeklügelteren Methoden, noch tiefergehendere und vollständigere Daten über Nutzer zu erhalten. Egal wo wir uns im Web aufhalten, Daten über unser Web-Verhalten und unseren Online Konsum werden zentral [...]

Mobile Shopping Trends: iOS dominiert

Interessante Zahlen aus den USA: über iPhone und iPad werden rund 92% aller mobilen Einkäufe getätigt, Android ist mit 8% weit abgeschlagen. Hier eine Infografik dazu:

Siri und die Folgen: Teil 2 – Google

Gestern hatte ich über Siri und seine möglichen Konsequenzen für Bibliotheksdienste nachgedacht. Nun ist der Seniorpartner vieler Bibliotheken, der Gigant Google, im Mittelpunkt der Überlegungen: Welchen Einfluss wird Siri auf das Geschäft von Google nehmen können? Voice recognition ist für Google kein neues Thema. Tatsächlich war vor Jahren Google mit der Übernahme von kleinen Softwareschmieden [...]

Open Graph oder was Facebook unter Semantic Web versteht

Witzig, wie manche Unternehmen sich eines Hypes bedienen, um andere Ziele erfolgreich zu verfolgen. Letztes Beispiel: Facebook. Auf der Entwicklerkonferenz f8 groß als “Revolution” angekündigt, wurden nicht nur die fast schon standardmäßigen kompletten Interface-Redesigns präsentiert, sondern auch die “Erweiterung” des Open Graph. Open Graph steht in der offiziellen Marketing-Lingo von Facebook für die Vorstufe des [...]

Groupon & Co: Neukunden werden selten Stammkunden

Eine interessante Studie der Rice University’ School of Business hat das Hauptargument von Groupon & Co auf wackelige Beine gestellt: nur 20% aller Neukunden, die durch Sonderrabatte, Schnäppchen oder ähnliche Lockangebote angesprochen wurden, kehren ein zweites Mal wieder – außer es sind wieder Sonderrabatte angepriesen… Diese Zahl relativiert sich natürlich – in den Augen von [...]

Suchmaschinen für T-Shirts

Ja, das ist auch ein Trend: Suchmaschinen für T-Shirts. Das ist keine neue Spinnerei von mir, sondern Fakt. Ich habe Ihnen heute 3 Beispiele mitgebracht: PleaseDressMe Teenormous ShirtSeek Mit diesen T-Shirt Suchmaschinen lassen sich, was wohl, T-Shirts nach Marken, Tags, Farben, Preisen und Größen finden, und später auch bestellen. Bei ShirtSeek kann man auch eigene [...]

« go backkeep looking »
  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site