MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Hublished: Webinar-Plattform

Für alle, die nach einer geeigneten Plattform für ihre Webinars suchen, könnte in naher Zukunft Hublished interessant sein. Der noch im closed Beta Stadium befindliche Anbieter von Webinar-Funktionen möchte sich als Mittelpunkt von Online-Präsentationen etablieren. D.h., egal ob Slides, Screencasts oder Videos, Hublished will Unternehmen als Webinar-Zentrum dienen. Mehr dazu hier:  

Google Seminar zum Thema “Maps”

Wer die neuen Features von Google Maps entdecken will oder überhaupt eine grundlegende Einschulung in die Möglichkeiten dieser Anwendung benötigt, dem sei dieser Online Kurs von Google selbst empfohlen. Neben Google Maps werden auch die Möglichkeiten von Google Maps Engine Lite und Google Earth aufgezeigt und in kleinen Projekten geübt. Dieses Online Seminar ist vom [...]

Scratch: Geschichten für Kinder von Kindern

Ein tolles Projekt aus dem MIT: Scratch. Was kann es? Alle können hier animierte Geschichten gestalten und erzählen, ohne Programmierkenntnisse. Daher ist es besonders für Kinder interessant. Sie lernen, wie eine animierte Sequenz selbst gestaltet werden kann. Man muss es einfach ausprobiert haben – oder sich auf der Webseite die vielen schon erstellten Mini-Videos anschauen! [...]

Seelio: neues Angebot im Bereich ePortfolio

Das Thema “ePortfolio” ist immer noch aktuell, auch wenn es in der breiten Öffentlichkeit kaum jemand kennt. Mahara und ELGG haben sich seit ihrer Einführung entsprechend weiterentwickelt, und ePortfolio ist weiterhin wichtiger Bestandteil zahlreicher Blended Learning und Online Learning Seminare und Lehrgänge. Ein Handbuch zu diesem Thema gibt es hier. Es ist erfreulich, dass es [...]

WordPress Themes für den Unterricht

Tolle Ergänzung und Mix-in zwischen dem alternden Moodle und dem noch vielen zu unbekannten ePortfolio: ein “Vertical” von WordPress speziell für die Lehre. Das auf WordPress.com gehostete virtuelle Heim für den Unterricht ist kinderleicht zu bedienen, bietet aber bereits viele wichtige und interessante Funktionen für Lehrer und Schüler: zahlreiche, flexible Templates mehrere Seiten kostenloser Webspace [...]

Coursera: Top online-Kurse

Wer mal sehen möchte, was Qualität in der Uni-Ausbildung bedeutet, muss tief in die Tasche greifen. Top-Universitäten sind nicht gerade Schnäppchen, im Gegenteil eher ein Mittel die Mittellosen von den Wohlhabenden zu separieren. Der Demokratisierungsprozess in diesem Bereich setzt aber oftmals im eEducation-Bereich an: Exzellente Ausbildungsstätten bieten online Content kostenlos oder gegen geringes Entgelt an. [...]

MasteryConnect – eine Art ePortfolio?

In vergangen Jahren habe ich immer mit ePortfolio-Lösungen für den Lehrbetrieb zu tun gehabt, hauptsächlich mit Mahara und ELGG. Jetzt bin ich über MasteryConnect gestolpert, welches sich das Tutoring von Schülern zum Ziel gemacht hat. Beim näheren Hinsehen stellt sich heraus, dass MasteryConnect keine ePortfolio Lösung ist, stattdessen ein Werkzeug zum Monitoring des Fortschrittes jeden [...]

Apps für eLearning Material

Die britische Open University trägt dem Trend zu mobilen Geräten Rechnung und entwickelt mehrere Apps, damit ihre Studierende relevanten Content über Smartphone und Tablet nutzen können. Nutzbar werden damit iPhones und iPads, Kindle Fire und Android Geräte ebenso wie Windows. Die “Apps” werden aber auch im HTML5 Format verfügbar sein.

Teachlr Lehrplattform

Teachlr ist eine Community-basierte Online Plattform für eLearning. D.h. jeder kann auf Teachlr anderen Unterricht geben, egal zu welchen Themen und egal wo man sitzt. Noch in private Beta wird diese Plattform hoffentlich bald allen zur Verfügung stehen.

TypingKaraoke: das Maschinenschreibseminar

Hier eine kleine Übung für alle, die ihre Fertigkeiten beim Maschinenschreiben noch etwas aufmöbeln wollen – TypingKaraoke. TypingKaraoke gibt anhand von Songtexten einen Text vor, den man entsprechend schnell nachtippen muss. Genial! Ein Haken: es wird die US-amerikanische Tastatur “notiert” – also “y” und “z” sind vertauscht! Und hier noch eine Alternative – keybr

Englische Podcasts für die Schule

Podcasts sind eine fantastische Quelle für Wissen und Unterhaltung. Ich verwende Podcasts, meist während meiner Laufausflüge, um Tech-News zu hören, Fremdsprachenkenntnisse zu vertiefen oder interessante Geschichten aus der ganzen Welt zu hören. Podcasts eignen sich aber auch sehr gut für die Schule. Wer seine Englisch-Kenntnisse, im besonderen sein Hörverständnis, ausbauen möchte, gleichzeitig aber auch noch [...]

Interaktive Lernvideos / OPCO 2012

Dies ist ein Nachtrag zum Thema “Game-based Learning” beim laufenden OPCO2012. Die Firma WILL Interactive entwickelt Videos, die den Zuseher in eine virtuelle, aber emotional verbundene Entscheidungssituationen bringen. Basierend auf der jeweiligen Entscheidung verläuft der Film dann entsprechend anders. Die Themen kreisen vor allem um das Militär und die Erziehung. Rund 70 solcher Video-Programme sind [...]

Informationskompetenz

Information Literacy oder Informationskompetenz wird als eine der wichtigsten Kompetenzen des modernen, westlichen Menschen gehandelt. Darunter gehört die Fähigkeit, nach Information zu recherchieren, diese zu bewerten und zu vernetzen. Leider ist diese Fähigkeit in unserer Gesellschaft oft auf das Anwerfen von Google beschränkt. Ein Beispiel für den Versuch, diese Informationskompetenz bei Schülern, Eltern und Lehrern [...]

OPCO2012: Anforderungen an das Lernen im 21. Jahrhundert

Im Rahmen des OPCO2012 drehte sich in der ersten Woche alles um die Frage der Technologieentwicklung, der zu erwartenden technologischen Trends im Klassenraum und der Folgen für den Unterricht. Eine interessante, weitere kostenlose Unterlage zum Thema habe ich auf Edutopia entdeckt. Das PDF mit dem Titel “A Parent’s Guide to 21st Century Learning” beschreibt Werkzeuge [...]

Start zum OPCO2012

Diese Woche startete der OpenCourse 2012 zu EduMedien und -Technologien. Das Thema der erste Woche ist Technologie-Trends, etwas, was mich immer schon beschäftigt. Grundlage für diese erste Woche ist der allseits bekannte Horizon-Report, diesmal also die 2012er-Ausgabe. Auch andere Dokumente zum Thema wurden bereitgestellt und stehen den Teilnehmern zur Diskussion zur Verfügung. Der Horizon-Report ist [...]

Duolingo: Sprache lernen und Web übersetzen

Eine schöne Idee, seine Sprachkenntnisse zu verbessern, bietet Duolingo: Sprachen lernen und gleichzeitig Content-Übersetzungen für’s Web abliefern. Wie funktioniert das? Man sucht sich seine Sprache aus, in der man sich verbessern will Je nach individuellen Können bekommt man von Duolingo Sätze zur Übersetzung. Die gleiche Stelle wird mehreren Lernenden zur Übersetzung angeboten Die Ergebnisse werden [...]

Codeacademy: ein Vorsatz für 2012?

Für alle, die noch keinen Vorsatz für 2012 hegen, das könnte einer werden: Programmieren lernen. Nicht im Klassenzimmer, sondern online. Kostenlos. Das geht mit Codeacademy: im Browser die Seite aufrufen, Übungen absolvieren und das Ergebnis gleich im Viewer analysieren. Das Programm ist noch limitiert, zunächst gibt es 1 Standardkurs und 2 Kurse zum Thema “JavaScript”. [...]

Online Medien und e-Education

Es wird immer darüber “gerätselt”, wie stark digitale Medien den Hochschulunterricht durchdringen. Ich hatte neulich ein bißchen Zeit, einige Daten zum Einsatz digitaler Medien auf US-Hochschulen zu recherchieren. Eine der wesentlichsten Aussagen ist: digitale Medien sind in der Lehre angekommen, aber dominieren tun sie noch lange nicht. Erst in rund 10 Jahren werden Vorlesungen zu [...]

DIY Barcamp Dornbirn

Vergangenen Samstag durfte ich kurz beim DIY (Do it yourself) Barcamp an der FH Dornbirn reinschnuppern. Die Themen waren bunt und drehten sich um DIY und alle Arten von “Open”… Ein für mich interessantes Thema war natürlich Open Education (was über Open Courseware Konzepte hinaus geht), und das Gestalten von Prototypen mit einem 3D Drucker. [...]

Apps für Kinder

Eine schöne Sammlung an Apps, die für Kinder geeignet sind, bietet Kindertown. Auf Kindertown kann man über verschiedene Filter (Alter, Thema etc) Apps suchen und finden, die sich dann auf iPad & Co nutzen lassen. Die Apps, die auf Kindertown aufgelistet sind, sind für pädagogische Zwecke entwickelt worden.

Knoodle: Online Content für den Lehrzweck

Knoodle, nicht zufällig an die Bezeichnung ‘Moodle‘ angelehnt, ist eine Plattform für die Erstellung und Verteilung von online Lehrinhalten. Focus ist hierbei die Erstellung von Audio-Video-Material. Viele Funktionen ermöglichen den Autoren, Content User-spezifisch anzulegen. Mit Knoodle können ganze Kurse angelegt werden. Ergänzend sind Tests, Umfragen, Foren, Kommentar-Funktionen etc. möglich. Ein interessantes Werkzeug auch für Institutionen, [...]

CosmoLearning: MultiMedia für’s Heimstudium

Ein schönes Beispiel, wie multi-mediale Angebote im Web den Bildungsauftrag von Bibliotheken zu erreichen helfen: CosmoLearning. CosmoLearning ist eine Art virtuelle Bibliothek für Lerninhalte. Kurze Videos und Dokumentationen erklären wissenschaftliche Sachverhalte aus allen Wissensgebieten. Die Inhalte sind kostenlos und können im Browser angesehen werden. Die Beiträge wie die Seite selbst sind allerdings auf Englisch. Gut gemacht [...]

Jing: Dokumentieren? Nein, aufzeichnen!

Wer hat gesagt, das Dokumentation langwierig sein muss? Auf jeden Fall nicht mit Jing! Jing ist ein kostenlos erhältliches Programm (für Windows wie für Mac), welches Schnappschüsse erstellt, alles was man auf dem Schirm sieht und tut aufzeichnet und sofort via eMail oder Copy/Paste ins Web bringt. Sehr einfach, sehr schnell und vor allem: eine [...]

Wissensportal für Lehrkräfte

Ein feines Beispiel für multi-mediale Websites für den Unterricht liefert Smoosh. Smoosh ist als Ressourcen-Portal für Lehrkräfte und Bibliotheken gedacht und beinhaltet Wissenswertes zu zahlreichen Künsten und Wissensgebieten. Da es sich hier um ein Portal für US-Lehrer handelt, ist der Inhalt entsprechend besetzt und gänzlich in Englisch gehalten. Nichtsdestotrotz lohnt sich ein Blick – wie man [...]

Wissensquelle Open Education Resources Center of California

Eine schöne Portalidee ist die Open Educational Resources Center for California Webseite. Sie bietet einen sehr einfachen und übersichtlichen Zugang zu frei verfügbaren Wissensquellen um den Globus. Dazu gehören Webseiten, Open Courseware, Open Medie und vieles mehr. Insgesamt ein sehr reiches Portal mit vielen, vielen Quellen. Link: OERCenter

keep looking »
  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site