MBI Blog

Ixquick, Datenschutz und Proxies

Posted on | June 25, 2013 | 1 Comment

Vor gut 3 Jahren habe ich hier bereits auf die Möglichkeiten von Ixquick hingewiesen, aber in Zeiten wie diesen immer eine Erinnerung wert, weil: keine Profilbildung und IP-Tracking während der Nutzung der Ixquick-Suchmaschine, im Gegensatz zu Google, Bing und Yahoo. Der Datenschutz geht also während der Nutzung von Ixquick für eine Web-Recherche los und setzt sich fort, wenn man sich auf die Seite eines Suchtreffers begibt. Allerdings nur dann, wenn man rechts unten den Link “Proxy” auswählt:

Ixquick Proxy Function

Ein weiteres, nettes Feature von Ixquick bietet sich mit Startpage: wer glaubt, mit Ixquick zu wenig / zu schlechte Trefferergebnisse zu erhalten und sich wieder an Google wenden möchte, der sollte Startpage ausprobieren. Denn Startpage setzt Ihre Suche bei Google ab, allerdings anonymisiert, so dass Google keine Profildaten über Sie sammeln kann.

Wer noch mehr Schutz vor IP-Tracking benötigt, der sollte sich mit TOR auseinandersetzen. Und wer noch mehr zum Thema Privacy und Datenschutz wissen möchte, dem sei dieses Seminar empfohlen.

Comments

One Response to “Ixquick, Datenschutz und Proxies”

  1. Bibliotheken in Diensten von Google? : MBI Blog
    November 12th, 2013 @ 6:45 am

    [...] und andere Größen im Web-Geschäft haben derzeit nicht den besten Ruf – zumindest was den Umgang mit Nutzerdaten angeht. Die Tiefe der Profile einzelner User ergibt sich vor allem aus dem weiten Netz, den es [...]

Leave a Reply





  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site