MBI Blog

Tablets überholen eReader

Posted on | January 3, 2013 | 3 Comments

Ende Dezember gab das PEW neue Zahlen zur Verwendung von eReadern und Tablets in US-Haushalten bekannt. Seit Jahren hatten eReader die Wohn- und Schlafzimmer dominiert, nun haben erstmals mehr US-Haushalte Tablets als eReader:

Ein weiteres Ergebnis der Studie: das Lesen gedruckter Bücher geht im Vergleich zu digitalen Büchern immer weiter zurück – von 78% auf 75% der US-Amerikaner (gedrucktes Buch) und von 10% auf 16% (digitales Buch). Das hat natürlich auch Auswirkung auf das Angebot von Bibliotheken im Bereich e-Books. In Österreich findet sich ein entsprechendes Angebot nur in den größeren öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken, wobei das Sortiment noch sehr limitiert ist.

Comments

3 Responses to “Tablets überholen eReader”

  1. 27″ Tablet von Lenovo : MBI Blog
    January 17th, 2013 @ 5:51 am

    [...] News: Lenovo will ein überdimensionales Tablet (Größe 27″) irgendwann im Sommer 2013 auf den Markt bringen (Quelle). Bei der Größe [...]

  2. cocker
    February 14th, 2013 @ 8:23 pm

    EReader sind heute ja dank Smartphones und Tablets ohnehin überflüssig geworden.

  3. MBuz
    February 20th, 2013 @ 5:46 am

    hi,
    finde eReader immer noch sehr brauchbar und gängig – allein schon wegen Lesekontrast und Akku-Laufzeiten. Lesen auf einem Smartphone ist extrem anstrengend und mühsam, auf einem Tablet bedingt. Im Unterricht finde ich eReader als meine mobile Bibliothek mittlerweile fast unersetzlich. Schöne Grüße, Mark

Leave a Reply





  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site