MBI Blog

Rakuten will größter Marktplatz in Österreich werden

Posted on | October 22, 2012 | No Comments

Rakuten, der eCommerce Gigant aus Japan, verfolgt seit einigen Jahren eine groß-angelegte Wachstumspolitik in Europa, u.a. durch zahlreiche Aufkäufe etablierter Marktplätze. Rakuten Deutschland und Österreich wenden sich nun verstärkt auch an die heimischen Händler und versuchen diese für sich zu gewinnen. Eine klare Kampfansage an Amazon, welches seinen populären Marktplatz seit Jahren Händlern als Verkaufs- und Logistikplattform anbietet. Das wird hoffentlich auch Einfluss auf die hohen Verkaufsprovisionen haben.

Im Gegensatz zu Amazon können Händler nicht nur auf einem gemeinsamen Marktplatz auftreten (Rakuten Portal), sondern auch frei gestaltbare Online Stores innerhalb von Rakuten gestalten. Damit ist man als Händler nicht anonym wie bei Amazon (welches Händlern strikte Regeln in Bezug auf Eigenwerbung auferlegt), genießt aber weiterhin die Vorteile des Rakuten-Portals (Trusted-Shop-Zertifikat, Bezahl-Garantie, viele vor-installierte Bezahlmöglichkeiten etc.). Ein Beispiel für einen Store findet sich hier (Anmerkung: weit draußen wird u.a. von mir betrieben).

Als Kunde profitiert man bei Rakuten zudem von Bonuspunkten auf seine Einkäufe, die man beim nächsten Einkauf wieder einlösen kann, egal in welchem Rakuten-Store man eingekauft hat und in welchem man seine Bonuspunkte einlösen möchte. Mehr dazu auch hier: Rakuten Superpunkte.

Comments

Leave a Reply





  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site