MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Roboterisierung schreitet voran

In der Industrie wurde uns der Einsatz von Robotern zur Produktivitätssteigerung und Senkung der Personalkosten als erstes breitenwirksam vorgeführt. Roboter brauchen wenige Pausen (“Wartung”), streiken nicht und lieben monotone Tätigkeiten (siehe der Anti-Schnarch Teddy-Bär). Aber das recht hohe Investment in einen Roboter hat bis dato geführt, dass viele Bereiche unsere Lebens von dieser Entwicklung nichts [...]

Online Medien und e-Education

Es wird immer darüber “gerätselt”, wie stark digitale Medien den Hochschulunterricht durchdringen. Ich hatte neulich ein bißchen Zeit, einige Daten zum Einsatz digitaler Medien auf US-Hochschulen zu recherchieren. Eine der wesentlichsten Aussagen ist: digitale Medien sind in der Lehre angekommen, aber dominieren tun sie noch lange nicht. Erst in rund 10 Jahren werden Vorlesungen zu [...]

DIY Barcamp Dornbirn

Vergangenen Samstag durfte ich kurz beim DIY (Do it yourself) Barcamp an der FH Dornbirn reinschnuppern. Die Themen waren bunt und drehten sich um DIY und alle Arten von “Open”… Ein für mich interessantes Thema war natürlich Open Education (was über Open Courseware Konzepte hinaus geht), und das Gestalten von Prototypen mit einem 3D Drucker. [...]

LazyMeter: nichts als eine ToDo-Liste

To-Do’s sind lästig und trotzdem muss man sie erledigen. Aber bei einigen hilft keine noch so geartete Motivation oder Überredungskunst. Einen neuen Ansatz versucht das LazyMeter, welches aus sportlicher Motivation das Problem angeht: im Lazymeter werden die getätigten Aufgaben der Aufgabenliste angezeigt und kumuliert. Dabei kann es sich um einmalige wie auch immerwiederkehrende Aufgaben handeln.

Anti-Schnarch Teddy-Bär

Dass Japaner Roboter-Fans sind, ist schon länger bekannt. Die Entwicklung von immer menschen-ähnlichen künstlichen Helfern ist atemberaubend. Der Anti-Schnarch Teddy-Bär ist allerdings schon wieder etwas mehr zum Schmunzeln: der recht große Plüsch-Bär reagiert auf Schnarchgeräusche, aber anstatt mit seiner großen Pranke dem Schnarcher einfach ins Gesicht zu boxen dreht er den Kopf des Schlafenden sanft [...]

ImageCollect: ein etwas anderes Foto-Archiv

Eine besondere Foto-Sammlung im Web liefert ImageCollect mit über 3,7 Millionen Bildern – von Promis. Wer also auf der Suche nach Bildern von Arnie Schwarzenegger oder Ashton Kutcher ist, der sollte sich auf ImageCollect umsehen.

Aerial 3D: dreidimensionale Präsentation im Raum

Neben 3D Printern und virtuellen Welten ist das eine weiterer Schritt in die Darstellung in der dritten Dimension: Aerial 3D. Im Gegensatz zum 3D-Kino, wo Raum immer noch auf einer Fläche geschaffen wird, ist Aerial 3D eine Technik, die Objekte in die “Luft” projizieren kann – also in den Raum selbst. Das kann auch unter [...]

Blick in die Regale: C3-Bibliothek

Ich hatte das Vergnügen, im Rahmen eines Workshops zur Website-Konzeption, einen ausgiebigen Blick in die recht neue Bibliothek “C3″ in Wien zu werfen. “C3″ steht für Center Sensegasse 3 und ist ein örtlicher Zusammenschluss der voneinander unabhängigen Bibliotheken ÖFSE (Entwicklungszusammenarbeit und -politik), BAOBAB (pädagogische Fachbibliothek und Medienstelle) und Frauensolidarität (Frauen und Dritte Welt). In Zukunft [...]

Ozeane & High Tech – Teil 2: Daten Off-shore

Gestern habe ich mir Gedanken zum Off shore Arbeiten gemacht, heute geht’s um Datenmanagement auf Ozeanen. Vor Jahren habe ich einmal die Meldung gehört, Google plant Off shore Data-Zentren auf umgebauten Schiffen. Diese Idee ist faszinierend, bietet sie doch recht interessante Lösungen für typische Datacenter-Probleme, z.B. die Kühlung der Rechner. Mit Hilfe des Meerwassers kann [...]

Ozeane & High Tech – Teil 1: Mobiler Arbeitsplatz

Ich bin über eine schlaue Idee auf die Frage gestoßen, welche Rolle Ozeane in unserer High-Tech-Welt spielen. In Teil 1 dieser Mini-Serie möchte ich über ein Projekt berichtet, welches die Initialzündung zu diesen Blog-Posts gegeben hat: das Projekt Blueseed. Die Idee zum Projekt Blueseed entstand aus der Notwendigkeit, Talente und Know-How aus verschiedenen Branchen nach [...]

Apps für Kinder

Eine schöne Sammlung an Apps, die für Kinder geeignet sind, bietet Kindertown. Auf Kindertown kann man über verschiedene Filter (Alter, Thema etc) Apps suchen und finden, die sich dann auf iPad & Co nutzen lassen. Die Apps, die auf Kindertown aufgelistet sind, sind für pädagogische Zwecke entwickelt worden.

Siri und die Folgen: Teil 2 – Google

Gestern hatte ich über Siri und seine möglichen Konsequenzen für Bibliotheksdienste nachgedacht. Nun ist der Seniorpartner vieler Bibliotheken, der Gigant Google, im Mittelpunkt der Überlegungen: Welchen Einfluss wird Siri auf das Geschäft von Google nehmen können? Voice recognition ist für Google kein neues Thema. Tatsächlich war vor Jahren Google mit der Übernahme von kleinen Softwareschmieden [...]

Siri und die Folgen: Teil 1 – Bibliotheken

“Voice recognition” oder Spracherkennungssoftware ist eine alte Spielwiese der Computerindustrie und Computerwissenschaft. Tatsächlich sind hier viele Wissenschaftsgebiete involviert, wenn es darum geht, Sprache zu erkennen. Dazu gehören Linguistik, Semantik, Ontologie, Artificial Intelligence, Maschinenlernen, Wissensrepräsentation. Kommen uns da erste Assoziationen? Vor Wochen wurde das neue iPhone 4S präsentiert. Viele Experten fanden das Ergebnis enttäuschend, bot die [...]

Kindle Fire und das Online TV Geschäft

Während am deutschen Amazon-Portal “nur” der Kindle eReader zu haben ist, haben Amazon.com Kunden in den USA schon die Tablet-Version des Kindle zum Kauf angeboten: das Kindle Tablet “Fire”. Dieses Tablet ist, wie seine Konkurrenten (iPad, Chromebook, …) mit Touchscreen, Farbmodus und LCD ausgestattet, also gänzlich eine andere Erfahrung als der schon in der 4. [...]

Task Management mit Asana

Asana klingt ein bißchen nach einer zentralasiatischen Stadt, hier ist aber eher ein neues, kostenpflichtiges Task Management System für Teams gemeint. Im Kern ist Asana keine klassische Intranet-Lösung, sondern eine Community-zentrierte Task-Liste. Eine zentrale Funktion ist einem Task zu folgen, sowie man bei Twitter anderen Nutzern folgt. Demo-Version ist verfügbar. Link: Asana Ähnliches gibt es [...]

Amazon verleiht Bücher

Der Titel könnte eine Schreckensmeldung für Bibliotheken sein. Tatsächlich wird diese Meldung von Bibliotheken eher gefasst aufgenommen, auch wenn “vom Kopieren des Bibliothek-Geschäftsmodells” gesprochen wird, nicht der Eindruck entstehen, Amazon hat das lukrative Bibliotheksgeschäft im Zielvisier. Sieht man sich den Rahmen des derzeitigen Angebots genauer an, so kann man feststellen, dass dieses Ausleihmodell (1 Buch [...]

Slavery Footprint: Sklavenarbeit in unserer Welt

Im Supermarkt informiert der Hersteller eines Joghurts, von welchem Bauer die notwendige Milch kommt. Im Fachhandel kann ich nachschauen, von welchem Schaf die Merino-Wolle für meine Ski-Unterwäsche stammt (siehe z.B. Icebreaker und der “Baa-Code”). Auch kann man den einzelnen Produkten schon recht häufig ihren CO2-Fußabdruck ablesen oder für sich selbst seinen eigenen errechnen lassen (z.B. [...]

Kindle 4: schöner, besser, günstiger

Amazon bringt mit dem Kindle 4 einen sehr preis-günstigen e-Reader auf den Markt. Mit seiner weiter verfeinerten Features, seiner optimierten Optik und Handhabung ist das wohl das beste Gerät seiner Klasse auf dem Markt derzeit. Der deutsche Kindle-Buchmarkt ist ebenfalls beträchtlich gewachsen. Mit rund 50.000 (aktualisiert, danke an Daniel) 800.000 deutschen Titeln kann man schon etwas [...]

Adé Österreichischer Bibliothekartag?

Der 31. Österr. Bibliothekartag im Oktober 2011 in Innsbruck könnte der letzte gewesen sein. So oder so ähnlich lautet der Tenor, der seit Wochen die Szene beherrscht. Grund: ein Teil der Einnahmen, die zur Finanzierung dieser Veranstaltung benötigt werden und vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung bis dato bereit gestellt wurden, stehen im Rahmen der [...]

  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site