MBI Blog

Buchrezension: Social Media Monitoring

Posted on | October 4, 2011 | No Comments

Wieder einmal ist eine interessante deutsche Übersetzung eines US-amerikanischen Fachtitels im mitp-Verlag erschienen: “Social Media Monitoring. Analyse und Optimierung Ihres Social Media Marketings auf Facebook, Twitter, YouTube und Co.”. Im Wesentlichen geht es Autor Jim Sterne einen Beitrag zur Arbeit mit Social Media abzuliefern, der vor allem das Problem der Steuerung diverse Aktivitäten in diesem neuen Medium angeht.

Das Buch spannt einen umfassenden Bogen zum Thema Marketing in Social Media: Ziele definieren, Aktivitäten zur Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe planen, Befürworter identifizieren, Stimmungen wahrnehmen, Aktionen auslösen, zuhören lernen und Resultate erzielen. Im Unterschied zum klassischen Marketing können in Social Media Nuancen und Tendenzen bei der Zielgruppe leichter wahrgenommen, adressiert und auch gesteuert werden. Auf diese Stärken schießt sich das Buch ein, ohne missionarisch zu wirken. Es gibt keine Patentrezepte, die es nicht geben kann, beschreibt aber an Hand von Beispielen, wie die Theorie umgesetzt werden kann. Wer sich aber einen schnellen Erfolg für sein Unternehmen / seine Institution erwartet, wird enttäuscht. Dies ist nicht die Schuld des Buches. Aber das Buch hilft, diesen Irrglauben, ein Konto bei Facebook & Co regelt alles, zu revidieren. Denn eines ist sicher: die Arbeit in und mit Social Media birgt riesiges Potential, welches aber erst mit viel Arbeitsinvestition angezapft werden kann. Nur durch kontinuierliche Pflege des Social Media Instrumentariums, und dazu gehört eben Social Media Monitoring als Kontrollinstanz, werden erste Früchte sichtbar. In diesem Sinne viele erfolgreiche Erkenntnisse bei der Lektüre dieses Buches!

Comments

Leave a Reply





  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site