MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Biblion: digitale Schau der Weltausstellung 1938-39

Ein feines Stück von Digitalisierungsprojekt liefert die New York Public Library mit Biblion. Gegenstand der digitalen Sammlung ist die Weltausstellung von 1938-39 in New York und zeigt sehr viel Foto- und Plakatmaterial aus den verschiedensten Themenbereichen. Für iPad-Nutzer gibt es eine eigene App. Ähnliche Beispiele kennen wir von der Oregon Digital Library oder vom Digital Comic [...]

Mein eigener Tiefspeicher

Letzte Woche war es ein wenig still hier im Blog. Das hatte zwei Gründe: Urlaub in den Bergen und ein großer Wohnungsumzug. Das Erstere ist leider nun vorbei, und das zweite – endlich – so gut wie abgeschlossen. Nun kehrt auch hier im Blog wieder langsam die Alltagsroutine ein. Die neue Bleibe hat neben vielen [...]

BookDrift: Playlist eigener Texte

Ein “neues” Buchkonzept liefert BookDrift für angehende Autoren oder solche, die gerne ihre Lieblingstexte als Buch zusammenstellen wollen. BookDrift ist zwar noch in private Beta, das Video auf deren Startseite erklärt aber die Grundidee. Buchmaterial bleibt dabei nicht nur digital, sondern wird auch als “Ganzes” (Buchcover, Inhaltsangabe, Inhalt etc.) gedruckt und versendet. BookRiff bietet aber [...]

Groupon & Co: Neukunden werden selten Stammkunden

Eine interessante Studie der Rice University’ School of Business hat das Hauptargument von Groupon & Co auf wackelige Beine gestellt: nur 20% aller Neukunden, die durch Sonderrabatte, Schnäppchen oder ähnliche Lockangebote angesprochen wurden, kehren ein zweites Mal wieder – außer es sind wieder Sonderrabatte angepriesen… Diese Zahl relativiert sich natürlich – in den Augen von [...]

WorldCat Identities Network

Sehr genial und sehr schön gelöst: das visuelle Netzwerk von WorldCat! WorldCat ist nicht nur für mich ein sehr wichtiges Recherche-Tool, sondern für viele Nutzer unverzichtbares Nachschlagewerk für Literatur. Nun hat WorldCat seine Daten auch visualisiert, und zwar in dem es Personen (Autoren und fiktive Personen, die in Werken vorkommen) und ihre soziale Umgebung aufzeigt. [...]

Digital Divide in Deutschland eine Altersfrage

Die aktuellste Studie von ARD und ZDF zum Online-Zugang und Konsum in Deutschland liegt vor und bietet interessantes Datenmaterial. A Sind die Altersgruppen bis 49 Jahre noch bis zu 90% zumindest gelegentlich online, so fällt der Anteil der 50jährigen rapide auf 69% und der der über 60jährigen auf tiefe 34,5%. Wenn wir also noch von [...]

Internet Zugang: Festnetz vs Mobil 0:1

Wieder einmal ist mir drastisch vor Augen geführt worden, wie wunderbar kundenfreundlich unser Telekom / Internetprovider-Umfeld in Österreich wirklich ist. Das muss an der guten Auftragslage liegen, anders ist das nicht zu erklären. Ich bin ja gerade im schwebenden Umzug von einer Wohnadresse zur anderen. Folglich war es auch notwendig, den Internet Festnetzanschluss mitzuportieren. Mein [...]

Mitarbeiter-Benefits…

Als ich neulich meine RSS-Feeds durchgesehen habe, fiel mir ein Artikel in Mashable auf, der über Unternehmen berichtet, die sich durch besondere Mitarbeitervergünstigungen hervor tun. Ein Foto hat es mir dabei natürlich gleich angetan: die Boulder-Wand in der Firma. Foto: Paul Chinn / The Chronicle Da habe ich bei Clif Bar gleich einmal nachgesehen, was [...]

Beta620: Labor der New York Times

Das Zeitungen auch mal etwas innovativer werden können, als nur dem Mainstream zu folgen und sich über die digitale Revolution zu beschweren, zeigt die New York Times. Mit Beta620 öffnet das New Yorker Traditionsblatt einen Webdienst, der an den (mittlerweile) eingestellten Service von Google Labs erinnert. User können die neuen digitalen Services der NYT ausprobieren, [...]

TaskAnt: Bug-Tracking im Team

Ein Beispiel für ein gut gelungenes Tool für die Online Kollaboration ist TaskAnt. Am besten stellt man sich die Fähigkeiten der Applikationen als ein Werkzeug zum Bug-Tracking vor. Oder eine etwas komplexere Task-Liste. TaskAnt bietet eine schöne Arbeitsoberfläche, die Möglichkeit zur Bearbeitung der einzelnen Aufgaben über verschiedene Gerätetypen (Desktop, iPad, iPhone) und effiziente Kommunikation.

HTML 5 Editor Edge

Der erste, professionelle HTML 5 Editor, den es auf dem Markt gibt, liefert – interessanterweise – Adobe, der Befürworter und Entwickler der Flash-Technologie. Edge heißt das neue Produkt und dient als Ergänzung zu Dreamweaver. Hier eine kleine Vorschau:

Syncpad Webnotes: winzig aber nützlich

Ein Werkzeug aus der Kategorie “Arbeitserleichterung” ist Syncpad Webnotes. Dieses Add-on für den Chrome-Browser bietet eine Post-it Funktion für jede Webseite an. D.h., jede Webseite, die ich gerne mit zusätzlicher Info für später versehen möchte, kann ich mit einem digitalen Post-it bekleben. Syncpad Webnotes benötigt aber auch die Installation eines anderen, freien Add-ons für Chrome: [...]

Brigthidea: Innovationsmanagement

Was tun, wenn die Ideen nur so sprudeln, die Organisation aber keinen Vorteil daraus ziehen kann? Eventuell liegt es an der Art, wie (mögliche) Innovationen erleichtert und bearbeitet werden. Typischerweise werden Anwendungen aus dem Bereich des Innovationsmanagements für diese Aufgabenstellung bereit gestellt. Ein solcher Vertreter dieser Type ist Brightidea, eine cloud-basierte, unternehmens-interne Anwendung. Brigthidea besteht [...]

NextSpace: kommunale Arbeitsräume für Webworker

Was ich mit meiner Bibliothek habe, das bietet eine Gemeindeverwaltung in Kalifornien an: offene Arbeitsräume für den Tagesbedarf. Das Modell: wer ein Sofa, einen Schreibtisch, einen Seminarraum oder einfach nur einen Leseplatz benötigt, den kann es bei NextSpace mieten (es gibt unterschiedliche Pauschalen je nach notwendiger Infrastruktur und Dauer). Dabei ist “mieten” eher das falsche [...]

CoTweet: Twitter-ähnliche Kommunikation für Teams

CoTweet ist als Kommunikations- und Informationskanal für Teams gedacht. Es nutzt Tweets, um Arbeitsgruppen besser miteinander zu vernetzen. Im Gegensatz zu Twitter ist CoTweet aber kein öffentliches System, das jeder nutzen kann, sprich alle Nachrichten lesen, bearbeiten und sich in den Kommunikationsfluss auch einmischen. Es gibt zwei Produktvariationen mit unterschiedlichen Funktionen.

IBM Jazz: besseres Projektmanagement

Eine weitere Plattform, die sich mit der (In-)effizienz von Projekten beschäftigt und diese zum Erfolg führen will, ist Jazz von IBM. Diese Plattform versucht die Kollaboration im Projektteam zu verbessern. Wie? IBM denkt im Ganzen: Menschen und ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten, verfügbare Technologien und die effektive Unterstützung innerhalb ihrer Organisation sollen gebündelt und über die [...]

  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site