MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Stickybits: Alles dreht sich um Etiketten und Codes

Mit Stickybits wird wieder einmal eine alte Idee aufgegriffen: ich schaffe mir einen Barcode, klebe diesen auf irgendein physisches Objekt, verbinde den Code mit einer Webseite oder einer anderen Quelle, die irgendwelche Informationen (Eventdaten, meine Tel, Produktinfo, Rezeptvorschläge, weiteres Fotomaterial,…) enthält, und schon hat ein Dritter, der den Code über ein entsprechendes Scan-Gerät einliest, einen [...]

Kissmetrics: ein alternatives Web-Analyse-Tool

Kissmetrics ist spezialisiert im Bereich der Conversion-Analyse. Conversion heißt, wieviele meiner Besucher tatsächlich jenen Weg gehen und jenes Ziel ansteuern, dass ich für meine Seite definiert habe. Ein solches Ziel könnte z.B. das Abonnieren des RSS-Feeds sein, oder der Verkauf einer Dienstleistung, oder ein Kontakt-Formular. In der Architektur einer Seite wird auf diesen Weg (“Funneling” [...]

Bibliothek: Mein mobiles Großraumbüro

Ich habe schon öfters über Zukunftskonzepte von Bibliotheken geschrieben, gesprochen und gelehrt. Heute möchte ich meine Meinung zu diesem Thema aus meiner Praxis-Sicht darstellen: ja, ich arbeite recht oft in Bibliotheken (bevorzugt in der FH Dornbirn Bibliothek) – nicht nur im Rahmen meiner Fortbildung, sondern für alle meine Office-Agenden. Die Vorteile liegen für mich auf [...]

Yolink: Suchmaschine für Content und Links

Gewöhnliche Suchmaschinen durchsuchen den Inhalt einer Webseite auf Relevanz zum eingegebenen Suchbegriff. Yolink geht hier noch einen Schritt, und durchforstet nicht nur den Content, sondern auch jenen Inhalt, auf den die Links einer Webseite zeigen. Von diesem Verfahren verspricht man ich mehr inhaltliche Präzision. Die Idee: die Links einer Webseite verweisen auf inhaltlich naheliegende, verwandte [...]

Write.fm: Sehr einfach, sehr genial

Das ist eine Seite, die einfacher nicht sein könnte: eine individuelle URL, ein Textfeld, ein Knopf zum Datei-Upload. Ist Text oder Datei gespeichert, dann kann der Inhalt über die individuelle URL von überall aufgerufen werden. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen – sehen Sie selbst: Write.fm

AirBnB: Online Bed&Breakfast

Für’s Wochenende habe ich mir ein Leichtgewicht unter den Webapplikationen ausgesucht, passend aber auch zur sommerlichen Reisezeit: eine Webseite, welche Anbieter von kommerziellen und privaten Unterkünften suchbar macht. AirBnB ist eine übersichtliche, schön aufgemachte Seite mit genug Einträgen, sich dort eine Weile die Zeit zu vertreiben und in die Ferne zu schauen. Ja, die Bilder [...]

MooseTracker – Fälle von Social Media

Nein, das ist keine CSI-Folge. Aber eine interessante Plattform für alle, die sich für Social Media interessieren. MooseTracker listet Applikationen und Social Media Fallbeispiele auf, beschreibt diese kurz und verweist. MooseTracker ist eigentlich eine Art Verzeichnis, mit vielen Hundert Fallbeispielen von Firmen, die sich mit einer App in Social Media hervortun. Die Gründe und die [...]

Freshbooks: Time-tracking und online Rechnung

Vor Wochen hatte ich eine ganze Serie von Posts zum Thema “Zeitmanagement” (RescueTime, Freckle, TimeSvr, ). Hier noch ein kleiner Nachtrag, da mir das Tool auf Anhieb gut gefällt: Freshbooks. Die wesentlichsten zwei Funktionen von FreshBooks sind: Aufzeichnen von Arbeitsaufwand pro Kundenauftrag Online Verrechnung gemäß Zeitaufzeichnung Die Zeitaufzeichnung kann auch über mobile Geräte erfolgen, z.B. [...]

User stories: Effizientes Programmieren

Dieser Band hat mich schon vor seinem Erscheinen interessiert – für die Gestaltung von Nutzerfreundlichen, aber auch gebrauchsfähigen Webseiten und Applikationen benötigt man Methoden, die über ein schlichtes Entwerfen hinaus gehen. User Stories beschreibt so einen Ansatz. Zunächst gilt es abzugrenzen: es handelt sich nicht um Usability (siehe hier) – das hat was mit Nutzertests [...]

Kipu: Zeitmanagement inkl. Tracking

Ough, schon wieder eine Applikation für Zeitmanagement (siehe Chrometa, TimeRescue)? Ja, diese Anwendungen scheinen einen Dauerbedarf der Community zu sein, ständig schießen neue aus dem Boden. So auch Kipu, eine einfache wie effektive Applikation. Kipu versteht sich dabei als Outlook-Kalender-Ersatz: der gesamte Tag wird “geplant”, also auch die so-genannte Freizeit. Damit möchte Kipu vor allem [...]

ipadio: Phone-blogging

Das könnte auf meinen Reisen nützlich werden: wenn nur das Mobilfunknetz verfügbar ist, die Datenverbindung extrem teuer oder der Transport von Notebook zu beschwerlich / gefährlich ist, dann könnte ich über ipadio eine Sprachbotschaft im Web publizieren. Vorstellbar also in abgelegenen Gegenden…. Dazu registriert man sich bei ipadio. ipadio ist die Schaltstelle für einkommende Anrufe. [...]

eType: Wörterbuch und Fremdsprachenlexikon

Ein wirklich interessanter Ansatz ist das Konzept von eType: egal auf welcher Seite man sich befindet, eType unterstützt das Schreiben mit einem im Hintergrund laufenden Synonymwörterbuch und einem Fremdsprachenwörterbuch. Beginnt man ein Wort, so erhält man sofort Wortvariationen als Vorschlag. Das Programm ist derzeit noch in private Beta. Möchte man es ausprobieren, so hinterläßt man [...]

Google Earth und GPS-Tracks

Da ich nun wieder aus den Bergen des Berner Oberlands zurück bin, fiel mir die Wahl des heutigen Themas nicht schwer: GPS-Tracks und Routen auf Google Earth abzubilden. Dies ist in der neuen Google Earth 5.2 Version möglich geworden. Schon in früheren Versionen konnte man seine Spur auf Google Earth sehen, jetzt ist aber eine [...]

Launchlist: Selbstcheck für die Website-Freigabe

Ein praktisches Werkzeug für die Qualitätskontrolle bei Webseiten ist Launchlist. Mit Launchlist erhalte ich eine einfache, aber effektive Checkliste, mit der ich die wesentlichsten Punkte kontrollieren kann, die den ersten Eindruck einer Webseiten nicht “vermiesen”. Das Problem ist in Web 2.0 bekannt: schnell mal starten, die Community wird es schon verzeihen, wenn “beta” drauf steht. [...]

Globetrooper: Netzwerk für Individualreisende

Der heutige Beitrag ist ein wenig außerhalb des üblichen Themenrahmens (vielleicht auch, weil ich gerade durch das Berner Oberland unterwegs war / bin) . Es geht um Social Networks, die sich die Reiselust zum Fokus gemacht haben. Hierzu gibt es immens viele Angebote (eine große Auswahl gibt es z.B. hier), und ein relativ neues möchte [...]

Yummly: Semantische Suche für die Küche

Yummly ist eine der vielen Versuche, semantische Suche in die Praxis umzusetzen. Wobei immer unterschieden werden muss, was “semantic” stets heißt (siehe z.B. Bing). Bei Yummly geht es um Kochrezepte, ein beliebtes Thema im Web, egal ob Suchmaschine, Rezeptsammlung oder Menü-Portal. Die meisten Web-Lösungen, die sich ums Kochen drehen, bieten einen Katalog an Rezepten an, [...]

Welche Web-Analyse Programme sind legal?

Im Bereich der Web-Analyse herrscht “große” Unklarheit darüber, welche Daten Seitenbetreiber sammeln und auswerten können und welche nicht. Betroffen sind davon auf der einen Seite die Nutzer, von denen Profile bzw. Trends erstellt werden. Auf der anderen Seite aber auch die Seitenbetreiber, weil der Markt an Webanalyse Werkzeugen – geht man von einer aktuellen Untersuchung [...]

Photoshop Elements 8 Workshops

Die preisgünstige Variante der auch bei Privaten beliebten Fotobearbeitungsoftware “Adobe Photoshop”, Photoshop Elements, ist Gegenstand dieses übersichtlichen Lehrbuches. Und damit ist auch schon der Inhalt im Groben umrissen: die Beschreibung der Programmfunktionen und des Interface, die Darstellung der zahlreichen Funktionen anhand konkreter Beispiele und die im Übermaß vorhandenen Illustrationen und Screenshots. Abschnitt für Abschnitt werden [...]

LiveBinders

Immer wieder finde ich Dienste im Web, die sich darum bemühen, etwas Ordnung in das digitale Chaos zu bringen. Ich meine damit nicht den hohen Anspruch das Web zu organisieren, sondern schlicht die individuell relevanten Informationen auffindbar zu gestalten. Vor Jahren habe ich über Hubpages berichtet, ein Dienst, der es Einzelpersonen einfach macht, Inhalte auf [...]

iWorkedOn: Schmalspur-ePortfolios

Gerade habe ich iWorkedOn entdeckt, eine interessante Mischung aus ePortfolio-Funktionalität und Netzwerk-Tool. Die Grundidee ist, seine abgeschlossenen Projekte zu präsentieren, also eine Art Nachweis seiner Arbeit abzuliefern und diese als Artefakte mit Link auf iWorkedOn zu präsentieren. Da die Seite aber die Gesamtheit seiner Nutzer präsentieren will, sind die einzelnen User miteinander vernetzt. So entsteht [...]

Digital Chalk

Das Thema “online lernen” geht weiter – hier im Blog mit Digital Chalk, eine Lernplattform, die eine Mischung aus Learn Management System (Moodle, Mobl21) und Präsentationswerkzeugen darstellt. Digital Chalk ist eine digitale Schultafel, auf der alles abglegt werden kann, was für eine Lehrveranstaltung an Bedeutung hat: Texte, Aufgaben, Videos, Links, Kontaktadressen, Tests, … Digital Chalk [...]

  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site