MBI Blog

Augmented Reality und unser Alltag in 2 Jahren

Posted on | May 3, 2010 | 3 Comments

Kaum zu glauben, es ist schon Mai! Und damit haben wir ein neues Monatsthema – Mapping, Dienste mit Geo-Bezug und angereicherte Realität (AR). Alles in allem ein sehr dynamisches und spannendes Thema, wie ich meine. Ein Artikel auf Gigaom meint das auch, und präsentiert Szenarien, wie unser Alltag sich durch diese Technologien verändern wird.

Mit dabei Dienste, die MBI-LeserInnen schon gut kennen dürften: Sekai, Wikitude,Yelp.

Buchtipp zu diesem Thema: Search Patterns

Link zum Artikel: Gigaom

Comments

3 Responses to “Augmented Reality und unser Alltag in 2 Jahren”

  1. Arbeiten mit Maps - mobil und online
    May 4th, 2010 @ 12:27 pm

    [...] Eine ganze Vielzahl weiterer Unterlagen und Multimedia-Dateien finden sich auf der Konferenzseite. Mapping und Augmented Reality, zwei sehr, sehr interessante Themen, und mein Thema des Monats! [...]

  2. Wetterbericht über Augmented Reality Anwendung
    May 14th, 2010 @ 6:10 am

    [...] hier ein Beispiel für eine wenig sinnvolle Augmented Reality: eine Wettermeldung. Will heißen: richtet man sein iPhone gegen den Himmel, bekommt man das [...]

  3. Olympus auch mit Datenbrille : MBI Blog
    July 31st, 2012 @ 6:17 am

    [...] nicht auf dem Markt und es wird noch eine gewisse Zeit dauern. Was auf jeden Fall zu sehen ist: Angereicherte Realität im Alltag ist keine Fiktion mehr, sondern wird demnächst Massenanwendung. Das wird unsere Art und [...]

Leave a Reply





  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site