MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

SWIX: Wie erfolgreich sind meine Social Media Aktivitäten?

Einen solchen Artikel schreibe ich normalerweise im Blog zum Thema Online Marketing, geht es doch um die Nutzung von Social Media für Marketingzwecke. Im Zuge eines Seminars an der UB Wien, wo es u.a. um Marketing-Aktivitäten und Strategien von Bibliotheken und anderen Non-Profit Organisationen ging, habe ich nochmals die Bedeutung von Werkzeugen unterstrichen, die den [...]

Das iPad ist da – und was wir für die Bibliothek erwarten können…

Nun ist der Vorhang endlich gefallen, das mit viel Pomp und Spekulationen angekündigte Tablet von Apple ist da. iPad soll es heißen, wahrscheinlich in 2-3 Monaten zu kaufen sein (in den USA) und schick ist es. Was uns aber interessiert, ist ob es einen ähnlichen Erfolg hinlegen wird wie iPod und iPhone. Warum? Weil eine [...]

Metasuche nach eBooks

Addall liefert uns eine Metasuchmaschine, die sich auf eBooks spezialisiert hat. Es kann nach Autor, Titel, ISBN oder auch Stichwörtern gesucht werden. In Summe durchsucht die Suchmaschine mehr als 30 eBook Datenbanken, mit einem brauchbaren Ergebnis. Eine Suche kann zudem in Print-Medien, Journalen und gebrauchten Buchbeständen stattfinden. Ergebnisse sind nach Format, Preis, Vertriebshändler, Titel und [...]

Web-Verzeichnisse: obsolete Dienste?

Im Rahmen einer interessanten Lehrveranstaltung an der neu-eröffneten UB Innsbruck zum Thema “Web-Rercherche” kamen wieder einmal die Fragen zum Sinn und Unsinn von Web-Verzeichnissen (Directories) zur Sprache. Klassische Beispiele wie das Open Directory Project oder das Yahoo! Directory sind heute nurmehr wenig im Gebrauch, wenn sie überhaupt noch bekannt sind. Gründe sind vorwiegend der im [...]

Buchfans, Schriftsteller und Social Networks

Wie schon früher berichtet, finden auch Bücherfans soziale Kontakte über ihren Lesestoff auch im Web. Nun kommt ein weiteres Tool dazu - Authonomy. Authonomy ist aber keine “klassische” Buchliebhaber-Seite nach dem Motto “was ich in meinem Regal habe”, sondern eine Plattform für angehende Schriftsteller, die ihre Manuskripte uploaden und so der Öffentlichkeit präsentieren können. Den besten [...]

Sweet Search: eine Suchmaschine für die Uni

Mit Sweet Search liegt eine Suchmaschine vor, die gerade Studenten erfreuen wird, sofern sie nach Bildungsinhalten suchen. Die Datenbasis für die Suchmaschine bilden rund 35.000 Webseiten, aber manche der üblichen verdächtigen waren bei meinen Test-Recherchen nicht dabei: z.B. Wikipedia, oder Google Scholar. Das hat mich schon überrascht. Wie bei Google findet sich Werbung wie auch [...]

Informationsdesign von Bildungsportalen / Buchrezension

Bildung ist als Thema ein Dauerbrenner, und eLearning (siehe Buchtipp hier) bzw. Lernen im Web ein großer Teil davon. Netzbasierte Bildungsressourcen (wie das Web 2.0 Surf Camp) sind aus unserer Bildungslandschaft nicht mehr wegzudenken. Eine als Dissertation verfasste Arbeit über die Struktur und Aufbau von Bildungsportalen liefert uns Stefanie Panke. Der Inhalt ist schnell zusammengefasst: [...]

Gowalla: finde interessante Orte

Mit Foursquare habe ich vor zwei Tagen eine neuartige Mischung aus sozialem Netzwerk und Location Based Service beschrieben. Etwas sehr änliches ist Gowalla, das ich heute vorstellen will. Gowalla‘s Motto ist ähnlich wie bei Foursquare: neue, trendige und interessante Plätze aufstöbern und diese Info an den Freundeskreis weitergeben. Mit einem iPhone oder Android Mobiltelefon ausgerüstet, [...]

MIT Open Courseware: Vorlesungen kostenlos

Wer ein bißchen Zeit hat, oder einfach den Weg zu seinen persönlichen Wissenszielen 2010 durchaus mit Multi-Media anreichern will, hat mit MIT Open Courseware ein interessantes Angebot. Statt der Fernsehstunde am Abend eine Vorlesung am Massachussets Institute of Technology verfolgen. Das MIT war eines der Vorreiter in Sachen freier Online-Zugang zu Lehrinhalten. Mittlerweile ist das [...]

Foursquare: eine neue Art von Social Network

Bei Foursquare werden mehrere Trends für 2010 sichtbar: die Verknüpfung aus Geo-basierten Diensten (“mein Standort”), Gaming, Social Networks und Mobile Datendienste. Nun, was ist es wirklich? Foursquare ist zunächst eine Social Network Anwendung. Das heißt, wie bei Facebook & co hat man seine Kontakte, die man pflegen und online “verfolgen” kann. Dieses Verfolgen geschieht zeitgleich, [...]

Nettes Feature: Strecken messen mit Google Maps

Ich messe gerne Strecken, zumindest für den einen oder anderen statistischen Zweck. Mit dem Auto und dem Rad ist das leicht, zu Fuss aber mühsam: Schrittzähler zu abweichend, nachmessen mit Lineal und Karte zu ungenau. Für jeden, der es genau braucht (z.B. in den Bergen auf einer langen Wanderung zur Einteilung von Etappen, oder für [...]

Tausende Blueprints in online Datenbank

Eine schöne Sammlung von rund 37.000 Blueprints aus Fahrzeugbau und Design liefert The Blueprints Database. Die Pausezeichnungen sind teils großformatig. Die Navigation erfolgt über Kategorien und auf einer zweiten Ebene über das jeweilige Herkunftsland. Für registrierte Besucher wird die gesamte verfügbare Auflösung angezeigt, ansonst wird das Bild auf eine Breite von 500 Pixel reduziert. Trotzdem [...]

Ausgezeichnete Vorlesungen online

Online oder Video Lectures sind spätestens seit der Ankündigung des MIT, Teile ihrer Vorlesungen online kostenlos zur Verfügung zu stellen, ein Bestandteil des Video-Contents im Web (siehe auch LectureBrowser). Für alle Disziplinen existieren diese teils recht langen Dateien, und wenn man möchte, kann man sich nicht genug satt sehen und hören. Eine neue Seite präsentiert [...]

Assemb’Live: Web-Conference in 3D

Ich werde häufig gefragt, ob Second Life nun (endlich) tot sei, man höre ja gar nichts mehr. Zum Glück, die Hype ist vorbei, und die 3D Welt von Second Life kann sich konsolidieren. Das ist vor allem für die Population an beständigen SL-Usern von rund 350.000 ein Segen, von Newbies nicht überrannt zu werden. Aber [...]

Seminar auf Berghütte: Privacy im Web

Das Thema “Privacy im Web” ist eines der am meisten und längsten diskutierten Bereiche in Web-Communities. Es geht um Datenschutz, Datensicherheit und das Recht auf eine (gewisse) Privatssphäre. Im Lichte der Veränderungen in der Politik (“Bundestrojaner”), Web 2.0 Anwendungen (“Facebook”) und der Veränderung gesellschaftlicher Werte (“Was ist noch privat, wie weit gibt es dieses Konzept [...]

Identity Management und ePortfolios: Buchrezension

Das Thema ePortfolio begleitet mich schon lange – hier im Blog wie auch im Studium und in meinen online Seminaren des Web 2.0 Surf Camp (übrigens – das nächste Surf Camp startet in wenigen Tagen!) Nun habe ich eine interessante Buchausgabe zum Thema gefunden: Identity Management und ePortfolios. Wie der Titel der Dissertation schon andeutet, [...]

Webcams aus aller Welt: Gadget für Google Maps

Wer gerne Google Maps nutzt, der wird mit diesem Gadget durchaus seine Freude haben: eine Anzeige von Webcams am entsprechenden Standort. Dieses Tool kann man in seine Google Maps Ansicht einfach per Link einfügen. Hier der Link zu Webcams Worldwide.

Twitter List: ein Twitter Personen Verzeichnis

Manchmal kann es recht schwer sein, in Twitter gezielt Personen zu finden, die sich mit einem bestimmten Thema auseinandersetzen und gleichzeitig eine gewisse Autorität auf ihrem Gebiet haben. Eine erste Hilfe sind Twitter Lists, die jeder Nutzer von Twitter selbst erstellen kann. Diese Listen wieder zu finden ist gar nicht so einfach. Tweetdeck ist ein [...]

Postadollar: Mini-Einkünfte für Blogs

Ob sich bezahlpflichtiger Content bei Blogs durchsetzen wird, ist mehr als fraglich. Dafür gibt es zu viele Quellen, und gerade bei Fachblogs ist die “Konkurrenz” riesig. Nun, einen Beitrag zur Deckung von Kosten und eventuell auch eines Teils des Zeitaufwandes sollten Donation-Systeme liefern. Scheitern tun sie aber meistens (wenn es schon Spendenwillige gibt) an der [...]

Google Maps Marktführer bei Local SEO Advertising

Einer Studie von TMPDM/ComScore nach verschoben sich die Anteile im Local SEO Markt zugunsten von Google Maps: Google hat diese Entwicklung gezielt gesteuert: Flat-Rate Angebote für Anzeigen für lokale Firmen Google’s Local Business Center wird angenommen Optimierung von Webseiten kann zwar differenziert, gleichzeitig für die gewöhnliche SEO als auch für die lokale SEO durchgeführt werden

Meebo Bar

Meebo ist ein Dienst, den ich seit Längerem gerne nutze. Die Grundfunktion von Meebo ist es, Instant Messaging Funktionen in die eigene Webseite einzubauen. So kann jeder über ein eigenes IM-Fenster verfügen, und zwar ohne großartiges technisches Know-how, sondern einfach per copy & pase von Code (siehe auch hier). Nun hat Meebo eine ganze Reihe [...]

A Story Before Bed: Gute-Nacht Geschichten aufzeichnen

Für Eltern, die viel unterwegs sein müssen, ist A Story Before Bed eine nette Anwendung, ihren Kindern die Gute-Nacht-Geschichte trotz allem persönlich vorzutragen. Das Prinzip ist sehr einfach: Man wählt sich zunächst das entsprechende Buch aus der Bibliothek von “A Story Before Bed”. Dazu kann man ein paar Seiten im Buch blättern. Man liest die [...]

Neujahr und ein Dankeschön!

So, das Jahr 2010 kann kommen. Es wird wieder für mich persönlich ein sehr intensives Jahr werden, beruflich, im Studium, wie auch in meiner Freizeit (hier ein entsprechender Jahresrückblick aus 2009). Ich möchte mich heute bei allen Interessierten, Lesern und Leserinnen des MBI Blogs, des Wissensmanagement Blogs, des Bibliothek 2.0 Blogs, des Online Marketing Blogs [...]

  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site