MBI Blog

Mit Suchmaschinen Audio-Dateien durchsuchen

Posted on | January 5, 2009 | No Comments

Bis dato war das inhaltliche Durchsuchen von Audio-Dateien oder Audio-Stellen in Videos oft nur über Umwege möglich, z.B. über die Recherche des Titels, evt. der Sprechenden oder über Tags. Audio-Dateien und Formate können von Suchrobots nicht ausgelesen werden und sind daher ein weißer Fleck im digitalen Online-Meer.

Nun zeigen sich immer mehr Anwendungen, die von sich aus zur Verschriftlichung des Gesprochenen beitragen und so den Suchmaschinen helfen, auch diesen Content zu erschließen. Das ist für die Recherche nicht zu unterschätzen. Vor rund 2 Jahren habe ich schon über Nexidia berichtet, die gesprochenen Inhalt in Einzelteile auflöst und so eine Art Stichwortverzeichnis einer Audio-Datei erstellt.

Auch Google arbeitet seit längerem an dieser Technologie. In seinen Labs hat Google im September 2008 nun einen ersten Ansatz zum Ausprobieren veröffentlicht: Google Audio Index (kurz: GAudi) bietet zahlreiche Videoclips (meist Reden von Politikern), deren Inhalt gezielt nach Begriffen durchsucht werden kann. Eine Maske zeigt mir an, an welche Stelle in welchem Satz dieser Begriff vorkam und läßt mich auch genau an dieser Stelle das Video ansehen. Auf jeden Fall ein tolles Recherchemittel für Journalisten und Wissenschaftler.

Auch der Dienst TheyWorkForYou bietet Ähnliches, allerdings mit Schwerpunkt Politik in Großbritannien. Es soll ein bißchen mehr Transparenz in politische Vorgänge bringen.

[Technorati Tags: Audiosuche - ]

Comments

Leave a Reply





  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site