MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

DropBox: durchdachtes virtuelles Backup

Virtueller Speicherplatz ist für viele Alltagssituationen interessant, aber bis dato war entweder der Speicherplatz (sprich Gebühren) knapp, oder das Handling zwischen Arbeitsplatz und der virtuellen Ablage im Web etwas mühsam (siehe auch Arkiva, drop.io, ADrive). Mit DropBox sind beide Fragen recht gut gelöst: 2 GB Storage kostenlos die Dropbox wird als Folder-Kategorie am eigenen PC [...]

Online Katalog historischer Schätze

Ein schönes Verzeichnis von anthropologisch interessanten Objekten bietet die Wake Forest Universität (USA) nun auch online an. Die Datenbank (ca. 26. Artifakte) ist durchsuchbar (diverse Filter) und bietet zu sehr vielen Objekten auch Bildmaterial. Jedes einzelne Objekt bietet Beschreibungen, Fundort, Alter etc. Andere Quellen für Geschichts-Interessierte habe ich schon früher kurz beschrieben: das Indiana Magazine [...]

Look.fo/: Google-Abfragen kurz notiert

Sie kennen wahrscheinlich TinyURL, ein sehr praktischer Dienst, wenn es darum geht, URLs zu versenden, in schmale Zeilen zu pferchen oder für Spalten-Layout in offline-Medien zu gebrauchen: man kopiert eine URL, öffnet TinyURL, kopiert die URL in das vorgesehene Fenster und erhält eine Kurz-URL, die irgendwie so aussehen wird: http://tinyurl.com/6xgd45s. Das ist praktisch, denn jede [...]

Backup für Twitter: Tweetake

Tweetake ist ein notwendiges Zusatztool für Twitter, den sehr beliebten Micro-Blog und Kommunikationskanal. Die Funktionen von Tweetake, das mittlerweile nur eines von sehr sehr vielen Twitter-Anwendungen ist (siehe z.B. Twadl), sind das Sichern von Nachrichten sowie von Adressen jener Twitter-Accounts, die ich verfolge und die meinen Account verfolgen. Bei Nachrichten ist dies wichtig, da Twitter [...]

Yammer: Twitter für Intranets

Twitter ist derzeit eine der populärsten und am stärksten wachsenden (Accounts) Web-Dienste. Unzählige zusätzliche Anwendungen sowie die einfache aber effektive Kommunkation machen es zu einem Renner. Bis dato gab es Twitter allerdings nur im öffentlichen Raum, d.h. meine Twitter-Meldungen konnten praktisch überall und von jedem eingesehen werden. Das war auch intendiert und ist gut so. [...]

MMORPGs 360°. Virtuelle Welten & moderne Mediennutzung wissenschaftlich betrachtet. Eine Buchrezension

Dieses Buch wollte ich mir schon lange mal genauer anschauen, ist es doch in meinem Forschungsmetier angesiedelt. Im Wesentlichen geht es um virtuelle Welten, und zwar um sogenannte Massive Multi-Player Online Role-Playing Games (MMORPGs). Das sind im Grunde nichts anderes als online Computerspiele, an denen sich Tausende und Hundertausende Spieler gleichzeitig beteiligen. Mit Hilfe von [...]

Raptr: Social Network für’s Gaming

Raptr ist ein Kommunikations- und Social Network Dienst für alle, die gerne spielen. Damit sind nicht nur die Hardcore-Spieler (“Gamer”) gemeint, sondern auch Leute wie du und ich, die gelegentlich das eine oder andere Spiel online, auf dem PC oder auf einer Konsole genießen. Zwei Funktionen sind bei Raptr besonders interessant: eine “Buddylist”, die über [...]

Learn more Seminare im Herbst

Heute möchte ich Ihre Aufmerksamkeit auf vier Seminar-Termine lenken, die ich in Dornbirn/Vorarlberg vorbereitet habe: Publizieren im Web: Blogging: 30. Okt. 2008 Recherchieren im Deep Web: 13. Nov. 2008 Koch-Ressourcen im Web: 16. Dez. 2008 Wissensmanagement 2.0: 13. Jan. 2009 Wie gewohnt finden die Seminare an der Fachhochschule Dornbirn statt. Anmeldungen können Sie hier finden, [...]

Sekai Camera: die revolutionäre Informationsbrille für den Alltag

Das nenne ich einen Quantensprung: bei der diesjährigen TC50 Veranstaltung in den USA prämierte eine japanische Firma mit einem neuen Produkt: Software, die basierend auf dem iPhone, wie eine Leselupe für die Welt fungiert. Das muss ich natürlich ein wenig genauer beschreiben: Das Produkt nennt sich Sekai Camera (japanisch für Welt-Kamera) ist eine Art Lexikon, [...]

Tagatum: Semantische Paar-Suche von Tags

Wow, was für eine schwer-verdauliche Überschrift! Nun, ich versuche dies in den nächsten Zeilen aufzulösen… Tagging ist ein sehr interessantes Konzept mit Vor- und Nachteilen. Gerade leidenschaftliche Kritiker ärgern sich über den inkonsistenten Metadatensatz, der hier produziert wird. Da Tags von jedem erstellt und verwendet werden können, ist ein einheitliches Muster bei Metadaten (oder sagen [...]

Gene Smith: Tagging. People-Powered Metadata for the Social Web

Gene Smith: Tagging. People-Powered Metadata for the Social Web Tagging ist eines der zentralen Elemente des so genannten neuen Web (aka Web 2.0). Es ist ein Konzept, welches eine neue Form der Navigation, Suche und Informationsverarbeitung verspricht (hier einige Beispiele aus frühreren Posts: ZigTag, Zotero oder KeoTag). In aller Kürze versteht man unter Tagging das [...]

Concursive: CRM und Help Desk Software

Heute geht es um Software, die uns das Leben im Umgang mit potentiellen und bestehenden Kunden erleichtern soll. Das Zauberwort CRM ist hier Programm. Concursive ist eine (für bis zu 100-User kostenlose) Software, die nicht nur Customer Relationship Management Features integriert hat, sondern auch ein Help Desk Center eine Übersicht, wo sich potentielle / bestehende [...]

GPS-Tracking mit Google Earth

Wer viel in der Natur draussen ist (so wie ich), den interessiert natürlich die kleinen Wege und verschlungenen Pfade zum Ziel. Aber nicht nur während der Wanderung, des Kajak-Ausflugs oder dem Mountainbike-Rennen, sondern auch Retrospektive. Mit GPS-Geräten können Routen nicht nur angezeigt, sondern auch aufgezeichnet werden. Mit Google Earth Plus (hier weitere Details zu solchen [...]

Trendspotting mit Trend Hunter

Trends sind ein wichtiges Thema, wenn es um Bibliotheksmarketing geht. In Idea Lounge Pro schreibe ich ziemlich viel darüber, was so kommt und kommen wird, aber heute möchte ich Ihnen hier auf MBI Blog etwas aus diesem Bereich vorstellen. Trend Hunter ist ein Portal, dass von Usern mitgestaltet wird, und zwar über deren “Stimme”. Was [...]

Calliflower: ein online Konferenz-Werkzeug

Viele von uns nutzen Skype, Switchboard oder irgend ein anderes Conferencing Tool (wie z.B. Persony) für den direkten Austausch via Web. Mit Calliflower kommt ein neuer Anbieter: leichter Umstieg (Import von Kontakt-Daten) kostenloser Live-Austausch via Web oder kostenpflichtig über Landleitungen Protokoll-Erstellung Vorbereitung und Präsentation von Inhalten Kalender-Integration Einladungen & Erinnerungen Chat möglich Gesprächsaufzeichnung [Technorati Tags: [...]

Wii mehr als nur ein Spielzeug

Wii ist eines der erfolgreichsten und innovatisten Konsolen-Spielsysteme, die es derzeit auf dem Markt zu kaufen gibt. Der Grund für der Erfolg ist in einem Kontrollgerät zu suchen, der es Spielern erlaubt, völlig neu in elektronischen Spielen zu agieren, und zwar auf eine Art und Weise, die dem natürlichen Bewegungsablauf entspricht. Es ist also nicht [...]

Masterseek: Suchmaschine für Businesspartner

Diese Suchmaschine ist insofern sinnvoll, als dass sie eine länderübergreifende und nach Ländern sortierte Branchensuche à la “Wer bietet was” offeriert. Masterseek ist eine Kombination aus Suchmaschine und Verzeichnis, welches zahlreiche Branchen und Subbranchen listet. Auf der Ebene der Sub-Branchen werden die potentiellen Treffer als Zahlengröße angegeben. Rund 50 Millionen Firmenprofile sollen verfügbar sein. Ein [...]

Geheimes per Privnote verschicken

Heute möchte ich Ihnen einen Dienst präsentieren, der hoffentlich lange erhalten bleibt: ein Kommunikationsmittel, welches seine Sendungen nach dem Öffnen / Lesen von selbst vernichtet. Das ist nicht nur für alle Verschwörungsfanatiker interessant, sondern auch für alle Art von Nachrichten, die man sowieso entsorgen würde, weil sie keinen bleibenden Informationswert haben. Das Tool heißt Privnote [...]

Snuzu: Suchen und Hören von Musik-Files

Das wird zwar nicht jede/n ChefIn freuen, aber gerne zuhören werden sie trotzdem. Bei Snuzu geht es nicht nur um die Suche von Musik-Dateien im Web, sondern auch um das simultane Abspielen. Andere, ähnliche Such/Abspiel-Dienste wären Songza, Iheard, Skeemr, FranceRadio, Blogmusik, … [Technorati Tags: Musiksuche - Online Radio ]

Recherche in meinen del.icio.us-Bookmarks

Heute gibt’s einen Tipp für alle, die extensiv mit del.icio.us arbeiten: eine speziell für diesen Dienst entwickelte Suchmaschine, del.izzy. Del.izzy durchsucht die eigenen Bookmarks. Im Unterschied zum del.icio.us internen Suchsystem, durchsucht del.izzy nicht nur tags, title und Beschreibungen der gespeicherten Bookmarks, sondern auch den Inhalt der gespeicherten Webseite ebenso! [Technorati Tags: social bookmarking - del.icio.us [...]

Ujiko: Suchmaschine mit Clustering

Ujiko schaut auf den ersten Blick ein wenig gewöhnungsbedürftig aus: keine typische Top-Down Gliederung, Clustering und Erweiterung der Key Phrase, Seitenvorschau. Die Treffer sind scheinbar wild durcheinander angegeben, aber erst die Bewegung mit der Maus in die Mitte des Kreises zeigt, dass im Hintergrund eine ganze Reihe semantischer Prozesse abgelaufen sind. Ein interessantes (aber von [...]

PDFGeni: PDF-Dateien im Web finden

PDFGeni ist wie die pdf-search engine eine Suchmaschine (no-na) zum Lokalisieren von pdfs im Web. Eigentlich muss man sich fragen: wieviele Klone gibt es noch von diesen Suchmaschinen? Basierend auf dem Datenschatz von Google, bietet es außer der automatischen Filterfunktion keinen nennenswerten Mehrwert.

  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site