MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Mit Foldera Projekte effizienter umsetzen

Ein praktikables Tool für die Unterstützung von Projektarbeit ist Foldera. Mehr dazu in den Free Lessons zu Wissensmanagement auf Idea Lounge. [Technorati Tags: Wissensmanagement - Projektmanagement ]

Ein neuer Trend in der Weiterbildung: PLEs

Ich habe einen einführenden Beitrag auf Idea Lounge Pro Lessons verfasst, der sich mit dem Thema Personal Learning Environments beschäftigt – als Einführung in einen neuen Trend im Bereich der Weiterbildung. Hier geht’s zum Artikel » [Technorati Tags: Bildung - PLE - Web2.0 - lebenslanges Lernen]

YPen – für die schnelle Notiz im Web

Nun, das ist wirklich kinderleicht: eine Notiz im Web. Mit YPen brauche ich nur die YPen Webseite anzusteuern, dort meine Notizen zu machen und die URL immer wieder bei Bedarf aufzurufen. Sehr praktisch, sehr schnell und vor allem für den Web Worker in bestimmten Situationen sehr nützlich. Link: YPen [Technorati Tags: Notiz - YPen - [...]

Pluggd als neuer Weg in der Audio-Suche

Die Suche nach Audio-Files ist in der Regel von Meta-Information abhängig – wir brauchen Titel, Verfasser oder Komponist, vielleicht die Musikrichtung etc, um ein Audio-File im Web zu finden. Dann gibt es Ansätze, die Musikmelodien vergleichen (Midomi). Und dann gibt es auch die Möglichkeit, Text innerhalb von Audio-Files zu lokalisieren. Das kann Pluggd.

Photosynth – Fotos dreidimensional zusammengestellt

Eine schöne Idee aus dem Hause Microsoft, in Zusammenarbeit mit der Universität Washington: gewöhnliche Bilder werden ‘kombiniert’ und als 3D Modell dargestellt. Microsoft weitet damit seine 3D Services weiter aus (siehe auch Microsoft Virtual Earth).

Warum werden Kollaborationswerkzeuge häufig wenig genutzt?

Viele Unternehmen implementieren eine Technik, die Zusammenarbeit fördern soll. Doch kaum jemand nützt sie. Warum? Mehr dazu in den Free Lessons zu Wissensmanagement auf Idea Lounge. [Technorati Tags: Wissensmanagement - online Collaboration ]

Ein neues Gefühl des Browsens: SlickScreen

SlickScreen verspricht ein neues Gefühl des Web-Browsens – und ich muss, da kein Windows-User, dies einfach mal ungetestet hier publizieren. Die Idee dahinter scheint interessant, und auch die Screenshots können einen Eindruck von den Möglichkeiten vermitteln. Hier also der Text der Webseite: Slickscreen is a new and exciting software tool that allows you to browse, [...]

Xerox FactSpotter – eine semantische Hilfe

Im Web nach spezifischer Information zu suchen ist derzeit eigentlich nur über die Stichwortsuche oder über Tags möglich. Manche Suchdienste (z.B. Clusty) verwenden semantische Technologien, um Treffer zu clustern. Semantische Suche ist also noch im Alpha-Stadium. Oder doch nicht?

Plastik-Chips, die unser Leben verändern werden

Im Juni habe ich über die Firma Plastic Logic geschrieben, es ging damals um den Einsatz von flexiblen Aktiv-Matrix Displays. Diese Technik basiert auf Chips, die auf Plastik “geschrieben” werden. Eine Technik, die nicht nur Kosteneinsparungen bei der Chipproduktion birgt, sondern auch gänzlich neue Anwendungsfelder.

Ein Wiki für jede Klasse: NoteMash

Online Kollaboration ist groß angeschrieben im Web – ich habe mehrfach über Dienste aus dieser Gruppe berichtet (z.B. über Project Spaces oder auch auf Idea Lounge Pro Lessons). Wikis stehen als Tool hier ganz oben auf der Liste, sind sie doch meist sehr einfach zu bedienen, eben schnell in der Umsetzung und in der Regel [...]

Kreativ und effizient Screenshots verarbeiten

Screenshots (wie so etwas hier… riecht das nicht nach Ferien?) sind was sehr Brauchbares und Schönes. Jedoch gerade für Windows-User oft sehr unpraktisch zu handhaben (Datenformat). Das Leiden für Windows-Nutzer wird aber noch verlängert, denn jetzt gibt es für Mac-User eine interessante Ergänzung: Sktich.

Particls: ein News-Reader

Wieder ein Dienst, der uns hilft, die ‘wesentlichen’ Dinge des online Lebens im Auge zu behalten. Will heißen: Keep track of sites your ‘re interested in! Ein Credo, dem sich schon viele gewidmet haben, und ein Faktum, das uns nur allzu deutlich zu verstehen gibt: dieses Problem der Informationsflut gibt es tatsächlich ;D

Rootly, ein neuer News Aggregator

Von News Aggregatoren haben wir auf diesem Blog schon viel gesprochen und gehört (z.B. Newsvine, Topix und Zudos), und nun kommt noch einer dazu: Rootly.

Neues von MyQuire, einem Projektmanagement-Dienst

Vor einigen Wochen habe ich zum ersten Mal über MyQuire in den Idea Lounge Free Lessons berichtet. Ich war damals schon recht begeistert. Nun habe ich den Gründer David Steinberg und Marketing-Chef Florian Brody zu den weiteren Plänen am Telefon interviewt.

Pipl – neuer Personensuch-Dienst

Heute möchte ich Ihnen einen weiterer Personensuch-Dienst vorstellen: Pipl. Ähnliche Dienste sind Ziki, Zoominfo oder Buddywave.

Slideshows professionell umsetzen

Ein fantastisches Werkzeug aus der Web 2.0 Tool-Kiste kommt als Slideshow-Editor daher – jetzt gibt es keine Ausreden mehr, audio-visuelles Material selbst herzustellen. Mehr dazu in den Free Lessons zu Online Marketing auf Idea Lounge. [Technorati Tags: Online Marketing - Slideshow ]

Coupa – Open Source eProcurement Software

Vielleicht ist das für die eine oder andere NPO oder KMU ein interessantes Tool für das Beschaffungswesen: Coupa.

Das begrifflose Web – Symbaloo macht Fortschritte

Wir hatten schon vor Jahren gehört: Multi-Media gehört die Zukunft. Irgendwie ist das verflogen. Und dann mit Web 2.0 wieder stark aufgekommen. Eines spüren wir aber ganz deutlich: das geschriebene Wort ist nicht mehr die einzige Form von Information, die wir im Web erhalten können. Nun auch im Bereich der Suche.

Lektora – ein feiner RSS Reader

RSS Reader sind Standard geworden im Web 2.0 Zeitalter. Egal ob im Firefox-Browser integriert oder als Stand-alone Lösung, RSS Reader sind für einen effizienten Umgang mit Information schon fast unabdingbar. Ein neues Tool möchte ich kurz vorstellen: Lektora.

Clicktale: Webseiten-Besucher verstehen

Ähnlich wie bei RobotReplay bringt uns Clicktale den unbekannten Besucher einen Schritt näher: das Tool zeichnet Sessions auf und spielt sie uns als Video vor. Wir sehen somit jeden Klick und jede Bewegung in der Retrospektive. Clicktale ist gehosted, es ist also keine Software-Installation notwendig. Es arbeitet sogar mit Passwort-geschützten Seiten und im Intranet, bietet zahlreiche Analyse-Funktionen [...]

Ziki – Personensuche und Mittelpunkt virtueller Identität

Erst kürzlich ist mir Ziki unter die Augen gekommen, obwohl es schon seit Jänner 2006 auf dem Markt ist. Das Wesen von Ziki ist schnell erklärt: im Web auf einer Seite alle seine virtuellen Identitäten vereinen.

ePortfolio-Tools: Mahara

Als zweites Werkzeug der ePortfolio-Familie möchte ich nach Elgg nun Mahara vorstellen, ebenfalls ein Open Source Produkt. Eine Einführung zu ePortfolios können Sie hier nachlesen.

ePortfolio-Tools: Elgg

Als erstes Werkzeug der ePortfolio-Familie möchte ich Elgg vorstellen, ein Open Source Produkt. Eine Einführung zu ePortfolios können Sie hier nachlesen.

100 Dollar Budget – was tun?

Diese Frage stellte das Blog SEOish in einem interessanten Artikel – und bat 7 Größen der Szene um Tips. Grundlegender Tenor: Lernen, lernen und nochmals lernen, worauf es eigentlich bei Suchmaschinenoptimierung ankommt Geld in Wissen und Information investieren Geld in eine fundierte technische Basis (Host, Domain) stecken guten und viel Content produzieren und im Social Web [...]

RFID: Was uns die Zukunft bringen mag…

RFID ist in Bibliothekskreisen längst keine Unbekannte mehr – ist diese Technologie doch geradezu für das logistische Verfahren der Medienentlehnung prädestiniert. In der RFID Gazette fand ich aber eine witzig-skurrile, aber keineswegs utopische Sammlung an künftigen Verwendungsfeldern der kleinen Funkchips. Hier ein Auszug: “intelligente” Kochtöpfe, die selber kochen und dabei auf Datenbanken zurückgreifen Mobile Toiletten [...]

keep looking »
  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site