MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

SuTree – Video-Tutorials

Video-Tutorials sind eine beliebte Sparte des Web (siehe auch 5mins und Vlip). Nun eignen sich Videos aber sehr gut, um Wissen aufzuzeichnen und zu verteilen. Hier eine weitere Plattform, die sich diesem Gedanken angeschlossen hat: SuTree. Die Plattform SuTree bietet Know-How vom Alltäglichen (kochen und skateboard-fahren) bis hin zum Akademischen. Insgesamt sind einige Tausend Tutorials verfügbar. Link: SuTree

Das Ducati Virtual Museum

Für alle Motorrad-Fans gibt’s heute etwas Schönes: das Ducati Virtual Museum.

Convio: CMS für Non-Profit-Organisationen

In den USA hat Fundraising für öffentliche Institutionen eine lange Tradition. Ein Großteil des Budgets wird aus Spenden bestritten, auch bei vielen Bibliotheken und Universitäten. Die Entwicklung des Web in eine riesige eCommerce-Plattform legt es nahe, die Vielfalt des online Marketing auch für Non-Profit-Unternehmen anzuwenden.

Teamkoordination mit Relaytor

Wie schon bei Circle Up bietet sich Relaytor als einfaches und robustes Umfrage-Tool an. Damit ist eine schnelle Teamkoordination möglich. Mehr dazu in den Free Lessons zu Bibliothek 2.0 auf Idea Lounge. [Technorati Tags: Bibliothek 2.0 - Umfrage ]

Was ist Bibliothek 2.0?

Das Thema Bibliothek 2.0 wird im deutschsprachigen Raum seit ungefähr zwei Jahren intensiver debattiert. Wenige wissen oder glauben zu wissen, worum es eigentlich geht. Software? Web 2.0? Oder gar SecondLife? Mitnichten. Bibliothek 2.0 ist ein umfassendes Konzept, das eine ‘neue’ Bibliothek zum Ziel hat.

Video-Lectures

Eine wunderbare Sammlung an wissenschaftlichen Vorträgen und Fachfragen erhalten wir auf der Video-Sharing-Plattform Video-Lectures. Rund 2.500 Videos von Vorträgen stehen bereit, um neues Wissen aufzunehmen. Interessant ist diese Plattform aber nicht nur ob des wissenschaftlichen Gehalts, sondern auch wegen der Idee: ehemals ‘elitäres’ Know-How öffentlich zu machen und Wissen kostenlos und frei für jedermann zur [...]

Nun kommen Ihre Gen-Daten ins Web!

Ein neuer Dienst, gesponsert vom allmächtigen Google-Konzern, will nun Daten über individuelles Genmaterial online stellen. Steht der gläserne Mensch nun endgültig vor seiner Vollendung?

Fit for Change – Buchrezension

Veränderungen sind ein fixer Bestandteil unseres Lebens. Ohne sie gibt es keine Entwicklung. Genauso ist es auch im institutionellen Rahmen – Organisationen sind lebende Organismen. Gerade in der heutigen Zeit, die von Innovation, rasch sich verändernden Umweltbedingungen und technologischen Entwicklungen geprägt ist, ist die fortwährende Anpassung und Neuausrichtung ein strategisches Thema. Selbstverständlich betrifft dies alle [...]

Google und 1 Million Server

Diese Nachricht hat mich – ehrlich gesagt – ein wenig umgehauen: Google, so wird vermutet, nutzt rund 1 Million Server und 3 Millionen Computer, um ihren Web-Traffic zu managen. Und das alles, um AdWords / AdSense am Leben zu halten. Zum Vergleich: Microsoft’ Serveranzahl wird auf eine halbe Million geschätzt.

Metasuche mit Hilfe von Tags

Metasuchwerkzeuge sind sehr populär – das hängt vor allem mit der steigenden Vielzahl an speziellen Suchdiensten und Social Search-Anwendungen zusammen. Ein gelungenes Tool ist Thagoo. Thagoo durchsucht auf Basis von Tags 10 verschiedene Social Bookmarking Seiten (z.B. del.icio.us oder Furl). Tags sind von den Nutzern für die inhaltliche Beschlagwortung selbst gewählte Begriffe. Das Ergebnis ist [...]

Blog, Forum, Social Network in einem: Terapad

Ich habe lange nach so etwas gesucht: ein Blog, Foren, Social Network Funktionen, Stellenbörsen, Eventkalender und Pages in einem Tool vereint. Gefunden habe ich Terapad. Und im Einsatz ist es auch schon.

Ein E-Mail-System à la Web 2.0: Litepost

Etliche online-Dienste bieten freie E-Mail Accounts und online-Zugang zu diesen an: Hotmail als einer der Ersten, GMail als einer der Größten, und Yahoo! Mail als einer der Beliebtesten. Doch man sollte sich unbedingt etwas neues anschauen: Litepost.

SpaceTime – ein 3D Browser

Eine schöne Alternative zu gängigen Browsern wie Firefox: das 3D Werkzeug SpaceTime.

GPS und lokale Suche

Die nächste logische Konsequenz in der Entwicklung der lokalen Suche (local search) ist die Einbeziehung von GPS. Eine interessante Firma in diesem Zusammenhang ist GeoVector.

Für alle Spielfreunde: Wazap, die Spiele-Suchmaschine

Das muss auch sein – eine Suchmaschine speziell für Online / Video Games. Eine Kurzvorstellung von Wazap, welches bereits über 16 Millionen Besuche / Monat aufweist. Eine Berliner Erfolgsstory, die auch zeigt, wie sehr Spiele im Trend liegen.

Eine Übersicht zu Facebook

Facebook ist einigen von Ihnen vielleicht schon ein Begriff – ist ja auch so etwas wie der Marktführer (neben MySpace) in Sachen Social Network. Ein Beispiel für eine Alternative habe ich mit Tagged beschrieben. In diesem Beitrag möchte ich für alle Nicht-Facebook-Kenner diesen Dienst in seinen Möglichkeiten vorstellen.

GreenDoc: Texteditor fürs Web

Ganz was Simples gibt es hier: ein Texteditor für alle Inhalte, die online bearbeitet und ausgetauscht werden wollen. GreenDoc (der Name kommt von der ein wenig naiven Idee, mit dem Tool Papier einsparen zu wollen) ist ein recht funktionaler WYSIWYG-Editor. Inhalte können im Web abgespeichert werden. Grundsätzlich ist nicht einmal eine Registrierung notwendig. Demnächst sollen [...]

Google Desktop Tools auch offline nützen?

Bislang war das eines der Hauptargumente von Microsoft & Co gegen Web 2.0 Anwendungen, die in den traditionell Desktop-dominierten Markt der Office Tool eindringen wollten, die notwendige Verfügbarkeit einer Online-Verbindung. Das dürfte demnächst obsolet werden.

Sproose: eine Suchmaschine mit Digg-Charakter

Suchmaschinen setzen unterschiedliche Ranking-Algorithmen ein, um ein Anfrage und die damit zusammenhängende Trefferausgabe möglichst optimal für den Nutzer auszugeben. Doch keine Suchmaschine ist perfekt, höflich ausgedrückt. Ein “neues” Konzept will dies ändern.

Basic classes: Beratung zu Web 2.0 Themen

Einmal etwas in eigener Sache: aus zahlreichen Präsenzseminaren und dem Web 2.0 Surf Camp, welches nun schon fünf mal durchlaufen wurde, habe ich interessantes Feedback erhalten und in ein neues Konzept gepackt. Mit einem Satz: persönliche Beratung zu spezifischen Web 2.0 Themen gepaart mit fundierter Fachliteratur zum Selbsterlernen. Das Ganze nennt sich dann “Basic Classes” [...]

Fotoarchiv Leuchtürme

Wer sich gerne am Meer herumtreibt, dem fehlt zu Hause etwas. Die salzige Brise? Der markante Geruch? Oder der Horizont, der von Leuchttürmen abgesteckt wird? Da ich ersteres Faszinierend finde, und Fotosammlungen sowieso für mich immer einen starken Reiz ausüben, stelle ich heute Webseiten mit dem Inhalt “Leuchtürme” vor.

Social bookmarking mit Buzka

Neben so bekannten Diensten wie del.icio.us oder Diigo ist das australische Buzka eine kleine Mücke im Social Search Umfeld. Dennoch ist es einen Blick wert…

Technische Probleme? Lösungen finden mit FixYa

Und wieder ein Suchdienst, der sich in einer Nische niederläßt: FixYa. Diesmal: Technische Expertise im Web.

Mobile Suche leicht gemacht: Tappity

Tappity ist ein Service, der die Nutzung des mobilen Web ermöglicht. Denn nicht alle Webseiten sind mit einem Mobiltelefon auch nutzbar. Tappity liefert hier eine Art Empfehlungsliste. [Technorati Tags: mobiles Web - Tappity - Suche ]

Mindjot als digitale Erinnerungsstütze

Ähnlich wie Semapedia, versucht Mindjot Objekte aus der physischen Welt mit Informationen aus der virtuellen Sphäre zu verbinden. Doch die Funktionsweise ist ein wenig anders.

keep looking »
  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site