MBI Blog

Bibliotheksdienste, Informationsmanagement, Web-Anwendungen und Online Marketing

Das MBI-Blog wurde 1 Jahr alt

Ja, es gibt auch mal was über das MBI Blog zu berichten: vor rund einem Jahr, im Oktober 2005, schrieb ich den ersten Artikel, damals noch auf Blogger, und das über ein Tool aus dem Web 2.0 Universum: eSnips. Nun sind es nicht ganz 300 Beiträge, die seit damals online gegangen sind. An manche Artikel [...]

Individuelle Suchdienste mit wenigen Handgriffen erstellt

Die Verbreitung individueller Suchdienste nimmt immer größere Dimensionen ein: jeder kann nun themen-spezifische Suchwerkzeuge auf seiner Webseite anbieten. Wie das geht? Einfach, sehr einfach.

Nachrichten auf einen Blick: Topix.net

Ähnlich wie Tailrank, versucht Topix.net die wichtigsten und gefragtesten Nachrichten zu präsentieren. Hier ein Überblick über Features und Möglichkeiten.

Tailrank: brand-heiße Themen auf einem Blick

Ein weiteres Werkzeug aus der Web 2.0 – Spielkiste ist Tailrank. Tailrank ist ein aktueller Zeitgeist, eine Art Indikator, welche Themen gerade “hype” sind.

Online Kommunikation: Nutzung von Blogs, Chats und Foren

Die neuen Kommunikationsformen – Blogs, Chats und Foren – haben kräftig an Bedeutung gewonnen, sagt eine Studie zum Nutzungsverhalten von Internetsusern.

Web Usability: Don’t make me think!

Schon mal vorweg – dieses Buch ist von der Sorte, in welchem ich immer wieder gerne nachschlagen will. Auch wenn es sich sehr einfach lesen lässt, es bietet eine derartige Informationsfülle, dass es am besten direkt neben dem Bildschirm liegen bleibt.

Lesespaß aus der Schultüte

Eine nette Idee, Kinder mit einer Bibliothek vertraut zu machen, ist die Aktion “Lesespaß aus der Schultüte”.

Selbst Chefredakteur sein – bei Newsvine

Schon mal davon geträumt, Nachrichten nicht nur selbst zu kommentieren, sondern auch einem Millionenpublikum zu präsentieren? Tja, was normalerweise nur wenigen möglich ist, darüber zu entscheiden, was der Rest von uns zu lesen bekommt, das ist bei Newsvine möglich.

Tag Clouds mit Clusty

Clusty ist als Meta-Suchmaschine bekannt und sehr beliebt. Jetzt entwickelte das Clusty-Team auch für seine Nutzer die Möglichkeit, individuelle Tag-Clouds auf die eigene Seite zu platzieren.

Web capture: das Web archivieren. Ein LOC-Projekt

Im digitalen Zeitalter kann sich eine Institution wie die Library of Congress längst nicht nur auf gedruckte oder andere analoge Medien beschränken. Gerade die online verfügbaren Informationen sind in einer Qualität und Quantität, die eine Herausforderung an die archivarischen Fähigkeiten der gesamten Menschheit stellen. Das Web in seinen gegenwärtigen Ausprägungen zu dokumentieren, das ist das [...]

Perdita Habeck & Kundri Böhmer-Bauer: Firmendesign mit kleinem Budget

Firmendesign ist nicht unbedingt ein BID-Thema und trotzdem habe ich mir das Buch zur Rezension angesehen. Warum? Bibliotheksmarketing ist im deutsch-sprachigen Raum weiterhin ein unterrepräsentiertes, vielfach negiertes Feld des Bibliotheksmanagements. Dennoch scheint das Eis zu brechen, und viele öffentliche wie wissenschaftliche Bibliotheken sind dazu übergegangen, wenigstens ihr Bild nach außen zu „professionalisieren“ und entsprechend mit [...]

Bibliothek NICHT Teil einer Kulturfirma

An der Kostenschraube wird – wie fast überall im öffentlichen Bereich – immer weiter gedreht. Das trifft Bibliotheken mit einem hohen Fremddeckungsanteil oft sehr hart. Die Stadt Velbert sieht das Problem für den gesamten Kulturbereich und geht, wie manche andere Gemeinde, einen innovativen Weg. Anmerkung: In der ersten Aussendung habe ich irrtümlicherweise behauptet, auch die [...]

Digg – Content und Evaluation durch User

Digg ist eines dieser vielberühmten Web 2.0 Anwendungen. Mittlerweile ein Star, und für saftige zig-Millionen US$ verkauft, zeigt es auch seine Schwächen.

espotting

Einst ein Star der Web-Industrie in Großbritannien, mittlerweile an einen Multi verkauft. Die Konkurrenz hat aufgeholt und das Angebot ist bestenfalls Durchschnitt. Espotting, eine Suchmaschine für kommerzielle Inhalte.

Digitalisierung der schönen Art – American Memory

American Memory ist ein Projekt der Library of Congress. Ziel ist eine umfassende, digitale Sammlung zur amerikanischen Geschichte.

Bruno Klammer und die Sprache der Bestandserfassung

In einem Post im Mai dieses Jahres habe ich das Projekt ‘Erschließung historischer Bibliotheken’ in Südtirol vorgestellt. Nun durfte ich Bruno Klammer, Kopf des Projekts, zu einem kurzen Interview bitten.

Pressearbeit als Kommunikationshelfer der Stadtbibliothek Duisburg

Marketing heißt nicht nur Werbung. Aber es stimmt schon: Werbung ist wichtig, und Pressearbeit gehört als kostengünstigere Alternative eben dazu. Wie so etwas funktionieren kann, zeigt die Stadtbibliothek Duisburg.

Fernsehen übers Internet: IP-TV auf dem Vormarsch

Die Zukunft des Fernsehens ist rosig. Das behaupten die Experten des 12. Transatlantischen Dialogs der Landesanstalt für Medien und des US-Generalkonsulats in Nordrhein-Westfalen. Die Gründen werden in der Verbindung der Stärken des alten und des jungen Mediums gesehen. Interessant ist aber die Perspektive der Argumentation: es geht um die Reduzierung von Streuverlusten bei der Schaltung [...]

BID-Fachdienste in der virtuellen Welt von SecondLife

In drei früheren Beiträgen (“Die wahren Charaktere hinter Avataren“, “Bibliotheken in virtuellen Welten stark gefragt“, “Virtuelle Welten und ihre Bibliotheken: eine Video-Tour“) habe ich mich erstmals mit dem Thema “virtuelle Welten” und “Bibliotheken” auseinander gesetzt. Es hat sich eine große Community entwickelt, die den Machern diverser virtueller Bibliotheksangebote Recht geben. Hier einige interessante Details.

Marketing öffentlicher Bibliotheken

Öffentliche Bibliotheken sind in ihren Marketingaufgaben ungemein emsig, müssen sie doch im “Kampf der Informationsprovider” ständig neue Herausforderungen auf sich nehmen. Neueste Beispiele über Marketingaktionen, Imagekampagnen und Integration der Bibliothek in der Gesellschaft habe ich zusammengetragen.

Social Search Werkzeuge und Angebote

Im ersten Teil der Serie über Social Search ging es über das “Was” und “Wie” von Social Search. Im zweiten Teil möchte ich zusammen mit Chris Shermann einen Überblick über die Social Search Werkzeuge geben.

IT-Lösungen für Bibliothek der Zukunft gesucht

Wie wird sie wohl aussehen, die Bibliothek der Zukunft? Anstatt auf sie zu warten, wird sie jetzt entworfen – in einem Wettbewerb.

Was hat es mit Social Search auf sich?

Social Search ist ein in letzter Zeit häufig verwendeter Begriff im und um das Web. Es gibt kaum brauchbare Definitionen, was mit Social Search eigentlich gemeint ist, und viele verstehen vieles darunter. Nun, was ist Social Search und was kann es? Ein Überblick.

  • draußen, nicht im Netz

  • RSS Feed & Abo

  • Privacy

  • eBook ‘e-Portfolio’

    eBook ePortfolio & Identität
  • Seiten

  • Disclaimer

    Copy rights
    You are free: to copy, distribute, display, and perform the work to make derivative works under the following conditions: Attribution. You must give the original author credit; Noncommercial. You may not use this work for commercial purposes; Share Alike. You may not alter, transform, or build upon this work For any reuse or distribution, you must make clear to others the license terms of this work. Any of these condition can be waived if you get permission from the author.


    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Kommentare übernommen. Gesetzeswidrige Informationen werden unverzüglich entfernt, sobald die Betreiber oder die Administratoren Kenntnis von ihnen erlangt haben. Es werden auf der gesamten Domain keine Aufzeichnungen über das Besucherverhalten durchgeführt.
  • Switch to our mobile site